• Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

A retelling of the events of the Trojan War and the wanderings of Odysseus. Reissue.
The story of Helen and the judgement of Paris, of the gathering Heroes and the seige of Troy; of Achilles and his vulnerable heel, reared by the Centaur on wild honey and the marrow of lions; of Odysseus, the last of the Heroes, his plan for the wooden Horse and his many adventures on his long journey home to Greece. With a beautiful introduction by best-selling author Michelle Paver, and additional endmatter including an author profile, who's who, activities, glossary and more.…mehr

Produktbeschreibung
A retelling of the events of the Trojan War and the wanderings of Odysseus. Reissue.
The story of Helen and the judgement of Paris, of the gathering Heroes and the seige of Troy; of Achilles and his vulnerable heel, reared by the Centaur on wild honey and the marrow of lions; of Odysseus, the last of the Heroes, his plan for the wooden Horse and his many adventures on his long journey home to Greece. With a beautiful introduction by best-selling author Michelle Paver, and additional endmatter including an author profile, who's who, activities, glossary and more.
  • Produktdetails
  • Puffin Classics
  • Verlag: Penguin Uk; Puffin Books
  • Seitenzahl: 207
  • Altersempfehlung: ab 5 Jahren
  • 2016
  • Ausstattung/Bilder: 2016. 224 S.
  • Englisch
  • Abmessung: 175mm x 127mm x 20mm
  • Gewicht: 204g
  • ISBN-13: 9780141341965
  • ISBN-10: 0141341963
  • Best.Nr.: 34552304
Autorenporträt
Michelle Paver, geb. 1960 im heutigen Malawi, wächst in England auf und lebt heute in Wimbledon bei London. Ihren Beruf als Patentanwältin in einer großen Londoner Kanzlei gab sie auf, um sich ganz dem Schreiben zu widmen. Schon als Kind war sie begeistert von Mythen und Geschichten aus der vorgeschichtlichen Zeit. Nachdem sie zunächst historische Romane für Erwachsene veröffentlicht hatte, beschäftigte sie sich erneut mit der Geschichte eines Jungen und eines Wolfs, die sie zwanzig Jahre zuvor begonnen hatte. Die Geburtstunde von Torak war gekommen. Für ihre Recherchen zur 'Chronik der dunklen Wälder' unternahm sie ausgedehnte Reisen in die Wildnis Lapplands.