The Poet - Connelly, Michael

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Jack McEvoy ist als Gerichtsreporter mit dem Tod mehr als vertraut. Der Tod seines Bruders aber trifft ihn tief, zumal man ihm sagt, Sean habe Selbstmord begangen. Jack kann das nicht glauben, und seine Nachforschungen geben ihm bald recht - es war Mord! Und dann geht es gar nicht mehr nur um diesen Mord, sondern um einen Serienkiller. In ganz Amerika gibt es ähnliche Fälle - ermordete Detectives, die an ungelösten Fällen arbeiteten und höchst eigenartige Abschiedsbriefe hinterließen, Verse aus den Gedichten E. A. Poes. Wer ist der - bald als "Der Poet" bezeichnete - Täter? Verdächtige…mehr

Produktbeschreibung
Jack McEvoy ist als Gerichtsreporter mit dem Tod mehr als vertraut. Der Tod seines Bruders aber trifft ihn tief, zumal man ihm sagt, Sean habe Selbstmord begangen. Jack kann das nicht glauben, und seine Nachforschungen geben ihm bald recht - es war Mord! Und dann geht es gar nicht mehr nur um diesen Mord, sondern um einen Serienkiller. In ganz Amerika gibt es ähnliche Fälle - ermordete Detectives, die an ungelösten Fällen arbeiteten und höchst eigenartige Abschiedsbriefe hinterließen, Verse aus den Gedichten E. A. Poes. Wer ist der - bald als "Der Poet" bezeichnete - Täter? Verdächtige jedenfalls gibt es zu Genüge, die Geschichte nimmt immer wieder neue, unerwartete Wendungen. Im Zentrum der Macht - in der Zentrale des FBI - erfährt Jack McEvoy endlich die Wahrheit ...
  • Produktdetails
  • Verlag: Grand Central Publishing
  • Seitenzahl: 512
  • 2009
  • Ausstattung/Bilder: 2009. XIII, 514 p.
  • Englisch
  • Abmessung: 172mm x 108mm x 35mm
  • Gewicht: 240g
  • ISBN-13: 9780446602617
  • ISBN-10: 0446602612
  • Best.Nr.: 20826690
Autorenporträt
Michael Connelly, geboren 1956 in Philadelphia, studierte zunächst Journalismus und Kreatives Schreiben in Florida. Anschließend (ab 1980) arbeitete er für verschiedene Zeitungen in Fort Lauderdale und Daytona Beach, wo er sich auf Polizeireportagen spezialisierte. Nachdem 1986 eine seiner Reportagen für den Pulitzer Preis nominiert worden war, wechselte er als Polizeireporter zur "Los Angeles Times". Für sein Thrillerdebüt erhielt er 1992 auf Anhieb den Edgar Award, den renommiertesten amerikanischen Krimipreis. Heute lebt er mit seiner Familie wieder in Florida.
Michael Connelly
Rezensionen
"Chilling . . . The Poet Rings True."- San Francisco Examiner