Die Spur der toten Mädchen / Harry Bosch Bd.16 - Connelly, Michael
  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Mickey Haller, von Haus aus eigentlich Strafverteidiger, bekommt die einmalige Chance, in einem aufsehenerregenden Prozess die Anklage zu vertreten. Vor 24 Jahren ist Jason Jessup für die Entführung und den Mord an einer Zwölfjährigen zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Weil eine DNA-Analyse ih jetzt entlastet, muss der Fall neu aufgerollt werden. Mickey hält Jason für schuldig aber er muss Beweise liefern. Unterstützt von seinem Halbbruder, dem LAPD-Veteranen Harry Bosch, übernimmt Mickey den schwierigen Fall. Ohne es zu wollen, bringt er damit seine eigene und auch Harrys Tochter i…mehr

Taschenbuch-Reihe - Harry Bosch von Michael Connelly

Produktbeschreibung

Mickey Haller, von Haus aus eigentlich Strafverteidiger, bekommt die einmalige Chance, in einem aufsehenerregenden Prozess die Anklage zu vertreten. Vor 24 Jahren ist Jason Jessup für die Entführung und den Mord an einer Zwölfjährigen zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Weil eine DNA-Analyse ihn jetzt entlastet, muss der Fall neu aufgerollt werden. Mickey hält Jason für schuldig aber er muss Beweise liefern. Unterstützt von seinem Halbbruder, dem LAPD-Veteranen Harry Bosch, übernimmt Mickey den schwierigen Fall. Ohne es zu wollen, bringt er damit seine eigene und auch Harrys Tochter in tödliche Gefahr ...
  • Produktdetails
  • Knaur Taschenbücher Nr.50790
  • Verlag: Droemer/Knaur
  • 16
  • Seitenzahl: 496
  • 2011
  • Ausstattung/Bilder: 2011. 491 S. 190 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 125mm x 32mm
  • Gewicht: 366g
  • ISBN-13: 9783426507902
  • ISBN-10: 3426507900
  • Best.Nr.: 33357346

Autorenporträt

Michael Connelly, geboren 1956 in Philadelphia, studierte zunächst Journalismus und Kreatives Schreiben in Florida. Anschließend (ab 1980) arbeitete er für verschiedene Zeitungen in Fort Lauderdale und Daytona Beach, wo er sich auf Polizeireportagen spezialisierte. Nachdem 1986 eine seiner Reportagen für den Pulitzer Preis nominiert worden war, wechselte er als Polizeireporter zur _Los Angeles Times_. Für sein Thrillerdebüt, _Schwarzes Echo_, den ersten Band der Harry-Bosch-Serie, erhielt er 1992 auf Anhieb den Edgar Award, den renommiertesten amerikanischen Krimipreis. Zahlreiche Bestseller folgten, die ihn zum erfolgreichsten Thrillerautor der USA machten, dessen Romane regelmäßig die Spitzenplätze der Charts belegen. Heute lebt er mit seiner Familie wieder in Florida.
Michael Connelly

Rezensionen

"Connelly, der sich seine ersten Sporen als Polizeireporter verdiente, gelingt ein rasanter und absolut glaubwürdiger Prozessthriller, der von der ersten Seite an mitreißt. Der vielfach preisgekrönte und erfolgreiche Autor versteht sein Handwerk: unbedingt lesen!" -- Financial Times Deutschland online, 17.04.2012

"Michael Connelly, lange Jahre Polizeireporter, überzeugt in SPUR DER TOTEN MÄDCHEN einmal mehr durch fndierte Kenntnisse, die er in richtiger, das heißt: nicht ermüdender Dosierung einsetzt. Dieser Connelly-Krimi ist ebenso spannend, aber im Brüder-Doppelpack weniger blutig als die Harry-Bosch-Romane." -- Frankfurter Rundschau, 31.12.2011

"SPUR DER TOTEN MÄDCHEN ist ein kriminalistischer Leckerbissen. [...] Wie so oft in seinen Büchern gelingt es Michael Connelly, ab der ersten Seite den Leser in seinen Bann zu ziehen. Ab dann ist das Weglegen des Buchs nur mehr in dringenden Fällen möglich." -- ORF - Radio Wien, 01.12.2011

"Der perfekte Schmöker für die Fans von klugen, spannenden Justizromanen." -- Petra "Buch-Special", 01.12.2011