Mediation - Montada, Leo; Kals, Elisabeth

Mediation

Ein Lehrbuch auf psychologischer Grundlage

Leo Montada Elisabeth Kals 

Gebundenes Buch
 
1 Kundenbewertung
  sehr gut
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt
Nicht lieferbar
4 Angebote ab € 30,00
Bewerten Empfehlen Merken Auf Lieblingsliste


Andere Kunden interessierten sich auch für

Mediation

Kurztext
Montada/Kals hat sich als bereichsübergreifendes Standardwerk für Mediation etabliert. Jetzt in der 2., vollständig überarbeiteten Auflage.

Infotext
Mediation ist ein Verfahren, das für Juristen und Psychotherapeuten immer wichtiger wird und mittlerweile in vielen weiteren Arbeitsbereichen Anwendung findet: Unternehmensberater, Personalentwickler, Erwachsenenbildner, Seminarleiter und Trainer werden Montada/Kals mit Gewinn lesen.
Das Besondere an Montada/Kals: Sie klammern die Themen Emotion und Gerechtigkeit nicht aus, sondern begreifen sie als wesentlichen Aspekt von Mediation.

Der bewährte Aufbau:
- Pre-Organizer, Übersichten, Hervorhebungen, Beispiele
- Glossar mit psychologischen und juristischen Fachtermini
- Checklisten für die einzelnen Phasen einer Mediation


Produktinformation

  • Verlag: Psychologie Verlagsunion
  • 2007
  • 2., vollständig überarbeitete Aufl.
  • Ausstattung/Bilder: XII, 340 Seiten - 245 x 168 mm
  • Seitenzahl: 352
  • Best.Nr. des Verlages: 127589
  • Deutsch
  • Abmessung: 248mm x 177mm x 22mm
  • Gewicht: 741g
  • ISBN-13: 9783621275897
  • ISBN-10: 3621275894
  • Best.Nr.: 22488260
"Ein wichtiges Buch für alle, die sich näher mit Mediation befassen wollen. Der psychodynamisch geschulte Leser staunt allerdings über die 'Binsenwahrheiten', die in der Forschung bislang ausgeblendet wurden und nun durch dieses Buch den ihnen gebührenden Stellenwert erhalten." Zeitschrift für Transaktionsanalyse ZTA

"Das ist das erste Buch in dem Themenfeld Mediation, das sich in Breite und Tiefe differenziert mit den psychologischen Grundlagen der Mediationspraxis und der theoretischen Begründung der Mediationmethodik auseinander setzt. Damit schaffen die Autoren einen völlig neuen Zugang zu dem komplexen Mediationsgeschehen. Eine Pflichtlektüre für jeden Mediator und Entscheider - unabhängig von seinem Ausbildungshintergrund." Rasche Nachrichten
Leo Montada Prof. Dr. Leo Montada, Universität Trier.

Elisabeth Kals Prof. Dr. Elisabeth Kals, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt.

Leseprobe zu "Mediation"

Bitte klicken Sie auf die Navigation oder das Artikelbild, um in Mediation zu blättern!




Kundenbewertungen zu "Mediation" von "Leo Montada; Elisabeth Kals"

1 Kundenbewertung (Durchschnitt 4 von 5 Sterne bei 1 Bewertungen   sehr gut)
  ausgezeichnet
  sehr gut
 
(1)
  gut
  weniger gut
  schlecht
Schreiben Sie eine Kundenbewertung zu "Mediation" und Gewinnen Sie mit etwas Glück einen 15 EUR buecher.de-Gutschein

Bewertung von Marion Erdelkamp aus Köln am 18.07.2007   sehr gut
Eine sehr gute Überarbeitung d. 1. Auflage m. wichtigen Erweiterungen.
Ein "must have" f. jeden, d. auf diesem Gebiet arbeitet:
- zum nachschlagen u./o. wiederholen bzw. auffrischen d. Theorie
- viele gute Ideen u. Denkanstöße

0 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Sie kennen "Mediation" von Leo Montada; Elisabeth Kals ?
Tipp: Stöbern Sie doch mal ein wenig durch ausgewählte aktuelle Bewertungen in unserem Shop


4 Marktplatz-Angebote für "Mediation" ab EUR 30,00

Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
leichte Gebrauchsspuren 30,00 2,00 Banküberweisung rotemühle 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 34,98 2,20 Banküberweisung buecherwuermche n2 96,9% ansehen
gebraucht; sehr gut 39,95 2,60 PayPal, Banküberweisung, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten) Brungs und Hönicke Medienversand 99,8% ansehen
wie neu 44,00 2,40 Banküberweisung vollerbüchersch rank 100,0% ansehen