Mondscheinkinder - Stacke,Manuela
Fotogalerie Fotogalerie Fotogalerie Fotogalerie Fotogalerie
Videoclip

Mondscheinkinder

Manuela Stacke 

Regie: Stacke, Manuela; Darsteller: Krahl, Leonie; Calmus, Lucas; Hardt, Lucas; Krößner, Renate; Kreye, Walter; Stürler, Loenore von; Barucki, Pia; Sarakini, Nina; Mehner, Henriette; Musik: Nohn, Nicolas; Hoisl, Emanuel; Buch: Milhahn, Katrin; Kamera: Sass, Alexander;
DVD
 
versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands
11 ebmiles sammeln
EUR 11,49
Versandfertig in 3-5 Tagen
Alle Preise inkl. MwSt.
Bewerten Empfehlen Merken Auf Lieblingsliste


Andere Kunden interessierten sich auch für

Mondscheinkinder

Der kleine Paul leidet unter der seltenen und unheilbaren "Mondscheinkrankheit", das heißt, er muss das Sonnenlicht meiden, darf sich nur hinter abgedunkelten Fenstern aufhalten und erst abends nach draussen zum Spielen. Während die alleinerziehende Mutter an der Überforderung verzweifelt, versucht seine 12jährige Schwester, ihm die Zeit so gut wie möglich zu vertreiben. "Mondscheinkinder", das beim Max Ophüls-Preis in Saarbrücken mit dem Publikumspreis ausgezeichnete Langfilmdebüt, ergreift mit seiner emotionalen Sprengkraft und seiner anrührenden Zärtlichkeit nicht nur junge Zuschauer. Diesen bringt er schwierige Themen wie Krankeit, Tod und Trauer auf phantasievolle Weise näher.
Quelle/Copyright: Entertainment Media Verlag

Jeden Nachmittag verbringt Lisa mit ihrem kleinen Bruder Paul. Dunkel ist es in der Wohnung, denn Paul leidet an einer seltenen Hautkrankheit und muss jede Berührung mit Sonnenlicht vermeiden. Lisa erfindet ihm ein schillerndes Universum von Geschichten: Paul hat sich als Raumschiffkapitän von einem anderen Stern auf die Erde verirrt... Als Lisa sich in den Klassenschwarm Simon verliebt, gerät Pauls Kosmos aus den Fugen. Lisa ist hin und hergerissen, zwischen der Zeit mit Simon – und ihrem kleinen Bruder, der sehnsüchtig auf sie wartet. Es gibt nur eine Chance: Simon muss Teil von Pauls Universum werden... Mondscheinkinder erzählt anrührend und glaubwürdig von einer wunderbaren Geschwisterliebe – ein Film über das Leben und die Kraft der Phantasie.

Bonusmaterial

DVD-Ausstattung / Bonusmaterial: - Kapitel- / Szenenanwahl - Animiertes DVD-Men


Produktinformation

  • Hersteller: good!movies
  • EAN: 4047179043489
  • Best.Nr.: 23300059
  • Artikeltyp: Film
  • Anzahl: 1
  • Datenträger: DVD
  • Erscheinungstermin: 16. November 2007
  • FSK: ohne Alterseinschränkung gemäß §14 JuSchG
  • Sprachen: Deutsch
  • Regionalcode: 2
  • Bildformat: 16:9
  • Tonformat: Dolby Surround
  • Gesamtlaufzeit: 87 Min.
Der kleine Paul (Lucas Calmus) leidet unter der seltenen und unheilbaren "Mondscheinkrankheit": Er muss das Sonnenlicht meiden, darf sich nur hinter abgedunkelten Fenstern aufhalten und erst abends nach draußen zum Spielen. Während die alleinerziehende Mutter (Renate Krößner) an der Überforderung verzweifelt, versucht seine 12-jährige Schwester Lisa (Leonie Krahl), ihm die Zeit so gut wie möglich zu vertreiben.

In einem von ihr erfundenen Spiel reist er als Kapitän eines Raumschiffes auf Entdeckung durchs Weltall und verliert dabei die Angst vor dem nahenden Tod.

Ausgezeichnet emotional

"Mondscheinkinder" wurde beim Max-Ophüls-Preis in Saarbrücken mit dem Publikumspreis ausgezeichnet. Das Langfilmdebüt von Manuela Stacke ergreift mit seiner emotionalen Sprengkraft und seiner anrührenden Zärtlichkeit nicht nur junge Zuschauer. Diesen bringt er schwierige Themen wie Krankeit, Tod und Trauer auf fantasievolle Weise näher.
Quelle/Copyright: Entertainment Media Verlag

Videoclip zu "Mondscheinkinder"

Ein Marktplatz-Angebot für "Mondscheinkinder" für EUR 7,00

Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
leichte Gebrauchsspuren 7,00 2,10 Banküberweisung Poldo 100,0% ansehen
Mehr von