Harley-Davidson - Montes, Juan C.
  • Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Eine Harley-Davidson ist viel mehr als nur ein Motorrad. Sie verkörpert eine Lebensphilosophie, sie ist ein Markenzeichen, das sich in über einem Jahrhundert entwickelt hat. Der Kult, der sich um Motorräder mit diesem Signet entwickelte, wurde und wird wohl von keinem anderen Zweirad je eingehol werden können. Denn: Harley-Fahrer zu sein, bedeutet ein Teil einer langen Geschichte zu sein. Dieses Buch vermittelt Eindrücke aus diesem "Way of life". In zahlreichen, bisher unveröffentlichten Bilder dokumentieren die schrille, bunte und verrückte Szene - Momentaufnahmen eines Kultes, de…mehr

Produktbeschreibung

Eine Harley-Davidson ist viel mehr als nur ein Motorrad. Sie verkörpert eine Lebensphilosophie, sie ist ein Markenzeichen, das sich in über einem Jahrhundert entwickelt hat. Der Kult, der sich um Motorräder mit diesem Signet entwickelte, wurde und wird wohl von keinem anderen Zweirad je eingeholt werden können. Denn: Harley-Fahrer zu sein, bedeutet ein Teil einer langen Geschichte zu sein. Dieses Buch vermittelt Eindrücke aus diesem "Way of life". In zahlreichen, bisher unveröffentlichten Bilder dokumentieren die schrille, bunte und verrückte Szene - Momentaufnahmen eines Kultes, der mindestens ebenso sehr zum Marken-Mythos beiträgt wie die großvolumigen V-Twins selbst.
  • Produktdetails
  • Verlag: Motorbuch Verlag
  • Best.Nr. des Verlages: 02881
  • Seitenzahl: 186
  • 2008
  • Ausstattung/Bilder: 2008. 186 S. m. 220 Farbfotos. 125 x 190 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 196mm x 134mm x 25mm
  • Gewicht: 420g
  • ISBN-13: 9783613028814
  • ISBN-10: 3613028816
  • Best.Nr.: 23364942

Autorenporträt

Juan Carlos Montes lebt in Barcelona. Der Harley-Afficiando arbeitet als unabhängiger Journalist für zahlreiche Fachpublikationen und ist Verfasser einer Reihe von Büchern.

Inhaltsangabe

Wie eine Legende geboren wurde

Das Image

Aus der Nähe betrachtet

Leute

Sturgis