Blankenese - Wiese, Eigel

EUR 29,95
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Blankenese ist einer jener Hamburger Stadtteile, die in den Medien fast unausweichlich mit dem Adjektiv "nobel" belegt werden. Aber wie ist es wirklich? Eigentlich doch sehr bodenständig. So beschreibt es der waschechten Blankeneser Eigel Wiese in seinem neuen Buch, für dessen Illustration er Zugriff auf die Sammlung von Dirk von Appen, dessen Vater über Jahrzehnte alte Blankenese-Fotos sammelte, erhielt. So entstand ein Buch mit ganz eigenem Charme, das Einblicke in die Geschichte Blankeneses gibt und erzählt, wie sich die heutige Lebenseinstellung seiner Einwohner daraus entwickelt hat.…mehr

Produktbeschreibung
Blankenese ist einer jener Hamburger Stadtteile, die in den Medien fast unausweichlich mit dem Adjektiv "nobel" belegt werden. Aber wie ist es wirklich? Eigentlich doch sehr bodenständig. So beschreibt es der waschechten Blankeneser Eigel Wiese in seinem neuen Buch, für dessen Illustration er Zugriff auf die Sammlung von Dirk von Appen, dessen Vater über Jahrzehnte alte Blankenese-Fotos sammelte, erhielt. So entstand ein Buch mit ganz eigenem Charme, das Einblicke in die Geschichte Blankeneses gibt und erzählt, wie sich die heutige Lebenseinstellung seiner Einwohner daraus entwickelt hat.
Dabei sind Geschichten, die über die Elbe immer wieder zur See führen. Blankeneser fahren und fuhren als Kapitäne, leiten und leiteten Schiffe als Lotsen, sie bergen und bargen gescheiterte Schiffe, waren aber auch berüchtigt als Strandräuber und Schmuggler.
  • Produktdetails
  • Verlag: Koehlers Verlagsges.
  • 1. Auflage.
  • Seitenzahl: 200
  • 2015
  • Ausstattung/Bilder: 2015. 200 S. m. zahlr. Farbabb.
  • Deutsch
  • Abmessung: 271mm x 249mm x 20mm
  • Gewicht: 1160g
  • ISBN-13: 9783782212304
  • ISBN-10: 3782212304
  • Best.Nr.: 42986891
Autorenporträt
Eigel Wiese ist Journalist, Fotograf, freier Autor und Lektor und als gebürtiger Hamburger fasziniert von seiner Heimatstadt.