LÜK. Grundschulwissen Englisch - Für den Übergang in Klasse 5 - Jebautzke, Kirstin
  • Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Fit für den Übergang in Klasse 5 Für den erfolgreichen Besuch der weiterführenden Schule sind die Schulleistungen im Fach Englisch wichtig. Dieses Heft enthält nach den Vorgaben der Englischlehrpläne und in Anlehnung an den „Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen der Sprachen" Übungen, die de Grundwortschatz der Grundschülerinnen und -schüler im Bereich Englisch in der Grundschule aufgreifen. Anhand von bebilderten Wortsammlungen wiederholen die Kinder zunächst ihre Wortschatzkenntnisse, bevor sie mithilfe des LÜK-Kontrollgerätes die Aufgaben bearbeiten und selbstständig kontrollieren…mehr

Produktbeschreibung

Fit für den Übergang in Klasse 5

Für den erfolgreichen Besuch der weiterführenden Schule sind die Schulleistungen im Fach Englisch wichtig. Dieses Heft enthält nach den Vorgaben der Englischlehrpläne und in Anlehnung an den „Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen der Sprachen" Übungen, die den Grundwortschatz der Grundschülerinnen und -schüler im Bereich Englisch in der Grundschule aufgreifen.

Anhand von bebilderten Wortsammlungen wiederholen die Kinder zunächst ihre Wortschatzkenntnisse, bevor sie mithilfe des LÜK-Kontrollgerätes die Aufgaben bearbeiten und selbstständig kontrollieren. Anschauliche und sehr farbenfrohe Illustrationen motivieren beim Lernen

- so wird man fit für Klasse 5!

Zur Bearbeitung dieses Übungsheftes benötigen Sie das » LÜK-Kontrollgerät.

  • Produktdetails
  • Westermann Lernspiel
  • Verlag: Westermann Lernspielverlag
  • Best.Nr. des Verlages: 4848
  • Seitenzahl: 33
  • Altersempfehlung: ab 9 Jahre
  • 2012
  • Ausstattung/Bilder: 2012. 33 S. m. zahlr. farb. Illustr.
  • Deutsch
  • Abmessung: 209mm x 160mm x 8mm
  • Gewicht: 74g
  • ISBN-13: 9783837748482
  • ISBN-10: 3837748480
  • Best.Nr.: 35695099

Autorenporträt

Kirstin Jebautzke ist ausgebildete Grund- und Hauptschullehrerin, u. a. für das Fach Englisch. Nach einem längeren Studienaufenthalt in den USA hat sie viele Jahre erst in der Schule, dann in einem Schulbuchverlag gearbeitet. So hat sie viel Erfahrung gesammelt und weiß genau, was Grundschulkinder in Theorie und Praxis brauchen, um gut Englisch zu lernen.
2010 hat sie sich mit einem eigenen Redaktionsbüro selbstständig gemacht und arbeitet seitdem als Autorin für Unterrichtsmaterialien, insbesondere für die Grundschule. Ihr Schwerpunkt liegt dabei auf dem Bereich Englisch. In diesem Fach redigiert sie auch Schulbücher und Fachzeitschriften.