Männer - Pfau, Georg; Hartl, Thomas
  • Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Einsichten in das Sexualleben der Männer gibt einer der es wissen muss: Der Sexualmediziner Dr. Georg Pfau betreibt eine der wenigen "Männersprechstunden" und kennt die Probleme und Sorgen der Männerwelt ganz genau. Sex, Sex, Sex. Wo man hinsieht, überall Sex. In den Zeitungen und Magazinen, i Fernsehen und Kino. Sex? Eigentlich doch nicht, eher die Andeutung davon. An jeder Ecke prangt eine Versprechung, ein Hauch davon, eine medial verfremdete Verführung. Doch den realen Sex, der sich tatsächlich in den Betten oder anderswo abspielt, darüber weiß kaum einer Bescheid. Männer reden zwa…mehr

Produktbeschreibung

Einsichten in das Sexualleben der Männer gibt einer der es wissen muss: Der Sexualmediziner Dr. Georg Pfau betreibt eine der wenigen "Männersprechstunden" und kennt die Probleme und Sorgen der Männerwelt ganz genau. Sex, Sex, Sex. Wo man hinsieht, überall Sex. In den Zeitungen und Magazinen, im Fernsehen und Kino. Sex? Eigentlich doch nicht, eher die Andeutung davon. An jeder Ecke prangt eine Versprechung, ein Hauch davon, eine medial verfremdete Verführung. Doch den realen Sex, der sich tatsächlich in den Betten oder anderswo abspielt, darüber weiß kaum einer Bescheid. Männer reden zwar angeblich gerne darüber, aber Hand aufs Herz: Wer ist da ehrlich? Wer teilt seinen Freunden schon die Wahrheit mit? Wer erzählt seine Probleme? So gut wie keiner. Blick durchs Schlüsselloch Diese Wissenslücke schließt das Buch "Männer. Die ganze Wahrheit." Sie lässt uns durchs Schlüsselloch schauen und zeigt uns die Welt des Sexualmediziners. Oder besser gesagt die Welt der Sexualprobleme der Patienten. Das Buch schließt damit eine Lücke. Man erfährt, wie es den anderen geht, womit diese kämpfen und wie sie mit ihren Problemen umgehen. Spannend endlich einmal zu erfahren, woran der Mann und sein bestes Stück tatsächlich so leiden und woran es hapert. Der Mann als Turbo der Evolution Wann ist Mann ein Mann? Was macht den Mann aus - heute und damals? Ist der Mann der Turbo der Evolution? Macht nur das Testosteron den Mann? Wie groß ist der "kleine Unterschied"? - Alles, was Männer und auch Frauen über das Wesen des Mannes wissen müssen, wird in diesem Buch behandelt. Männer haben ihre eigene Denkweise, ihren geschlechtstypischen Körperbau, ihre typischen Verhaltensmuster, ihre eigene Psyche und leider, auch eine ganze Menge typischer Erkrankungen. Mann liebt Mann und heiratet Frau Aufklärung pur bietet das Buch von Pfau und Hartl. Es zeigt, dass viele Männer zwar mit Frauen verheiratet und dennoch homosexuell sind. Homosexualität bestimmt sich demnach nicht, wie sich einer verhält, sondern wie er denkt. Welche Phantasien er hat. Das Buch macht klar: Denkt man während des Sex mit seiner Partnerin an den feschen Jungen von gegenüber, dann ist man eben schwul, egal was der Trauschein auch sagen mag. Der Mediziner Pfau gibt einen manchmal provokanten Einblick in das Beziehungs- und Sexualleben von Mann und Frau, von Pärchen und von Singles, von Otto-Normalverbraucher bis hin zu pervertierten Verhaltensmustern.
  • Produktdetails
  • Goldegg Leben und Gesundheit
  • Verlag: Goldegg
  • Seitenzahl: 352
  • 2011
  • Ausstattung/Bilder: 2012. 351 S.
  • Deutsch
  • Abmessung: 222mm x 146mm x 30mm
  • Gewicht: 572g
  • ISBN-13: 9783902729309
  • ISBN-10: 3902729309
  • Best.Nr.: 32579917

Autorenporträt

Dr. Georg Pfau ist Arzt für Allgemeinmedizin und Sexualmediziner. Er betreibt eine der wenigen Männersprechstunden und kennt die Probleme und Sorgen der Männerwelt ganz genau. Sein Interesse gilt nicht nur der biologischen und psychologischen Gesundheit des Mannes, sondern auch seiner Beziehung zu und mit den Frauen.