Molekulare Pharmakologie und Toxikologie - Efferth, Thomas

Molekulare Pharmakologie und Toxikologie

Biologische Grundlagen von Arzneimitteln und Giften

Thomas Efferth 

 
versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands
18 ebmiles sammeln
EUR 17,99
Sofort lieferbar
Alle Preise inkl. MwSt.
Bewerten Empfehlen Merken Auf Lieblingsliste


Andere Kunden interessierten sich auch für

Molekulare Pharmakologie und Toxikologie

- Pharmakologie: Molekulare- und zellbiologische Grundlagen allgemeiner pharmakologischer Prinzipien

- Mechanismen der Medikamentenwirkung

- Toxikologie: Mechanismen der Aufnahme, Verteilung, Metabolismus und Ausscheidung von Fremdstoffen

- Mechanismen toxischer Wirkungen

Wie wirkt ein Medikament oder ein Gift in der Zelle?

Thomas Efferth spannt einen Bogen von den allgemeinen Grundlagen der Pharmakologie und Toxikologie zu den molekularen Wirkmechanismen der wichtigsten Medikamente und Gifte. Aktuelle Themen wie Gentherapie, Immuntherapie und Stammzelltherapie werden genauso abgehandelt wie Pharmakogenetik und genomik oder systembiologische Ansätze in Pharmakologie und Toxikologie.

Die molekulare Pharmakologie und Toxikologie ist ein sich rasch entwickelndes Gebiet. Das Buch gibt Studenten einen fundierten Überblick über den aktuellen Wissensstand und einen verständlichen Einblick in moderne Forschungskonzepte.
Pharmakologische Grundwissen - einfach und unkompliziert vermittelt


Produktinformation

  • Verlag: Springer, Berlin
  • 2006
  • Ausstattung/Bilder: 2006. x, 328 S. 72 SW-Abb., .
  • Springer-Lehrbuch
  • Best.Nr. des Verlages: 10992456
  • Deutsch
  • Abmessung: 237mm x 155mm x 19mm
  • Gewicht: 626g
  • ISBN-13: 9783540212232
  • ISBN-10: 354021223X
  • Best.Nr.: 14488070
Aus den Rezensionen:

"Das Lehrbuch ... umspannt das gesamte Gebiet der molekularen Pharmakologie und Toxikologie in übersichtlicher und professioneller Weise. Einen systematischen Aufbau und eine klare Gliederung kennzeichnen den Band. ... Dass der Autor es schafft, ein so breites Gebiet in einem Buch überschaubarer Größe kompakt und umfassend darzustellen, werden viele Studierende als Vorteil empfinden. Besonders hervorzuheben sind die hervorragenden Abbildungen ... sowie die umfangreichen Quellenangaben, die eine tiefergehende Beschäftigung ... leicht machen. ... einen sehr empfehlenswerten Einblick in forschungsrelevante Themen aus der modernen Pharmakologie und Toxikologie ..." -- (Prof. Dr. Helmut Bartsch, in: Naturwissenschaftliche Rundschau, 2007, Vol. 60, Issue 5, S. 214)

"... sehr anschaulich ... Der Aufbau ist gut durchdacht ... einen guten Überblick über das Thema ... Wichtige Fachbegriffe sind dick hervorgehoben ... Es ist auch in der Sprache ein klarer Stil zu erkennen. Sie ist flüssig und die Schriftgröße ist nicht zu klein. ... dieses Buch ist ein guter Einstieg in die Materie ... Mit diesem Standpunkt lohnt sich eine Investition. ... Efferth schafft es, ein komplexes Themengebiet ... konkret, verständlich und in einfacher Weise zu vermitteln, was ihm nicht zuletzt wegen der übersichtlichen und einheitlichen Struktur gelingt ..." -- (in: KVV - Kommentiertes Vorlesungsverzeichnis Fachschaft Biologie, Chemie & Ernährungswissenschaft der Uni Potsdam, 2007, S. 47)

"... Umso erfreulicher, dass in diesem Buch die Zusammenhänge rund im Toxizität, Pharmakokinetik und -dynamik verständlich und übersichtlich abgehandelt werden ... Ein gelungener Band für Mediziner, aber auch für Biologen und angehende Pharmazeuten." (Carsten Hansen, Wissenschaftsjournalist http://www.buchkatalog.de)
Thomas Efferth ist Privatdozent für Pharmazeutische Biologie an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. Er koordiniert am Deutschen Krebsforschungszentrum in Heidelberg das internationle Doktoranden-Programm.

Leseprobe zu "Molekulare Pharmakologie und Toxikologie"

Bitte klicken Sie auf die Navigation oder das Artikelbild, um in Molekulare Pharmakologie und Toxikologie zu blättern!



Leseprobe zu "Molekulare Pharmakologie und Toxikologie"

PDF anzeigen
Grundlagen der Pharmakologie und Toxikologie

- Molekulare Mechanismen der Pharmakokinetik

- Wirkprinzipien klassischer Medikamente

- Entwicklung neuer Medikamente

- Molekulare zielgerichtete Therapieformen

- Molekulare Toxikologie

- Prädiktive Pharmakologie und Toxikologie: Genetik, Genomik, Systembiologie
Mehr von