EUR 8,99
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Sie wollten schon immer mal wissen, wer der liebe Herr Gesangsverein ist, was Herr Specht nicht schlecht macht oder Schmidts Katze im Schilde führt? Dann lesen Sie Ruppel. Der Poetry-Slam-Gewinner macht sich in zwölf erzählenden Gedichten einen Reim auf Redensarten. Er gibt den Akteuren bekannter deutscher Redensarten ein Gesicht und eine Geschichte. Poetischanarchisch, höchst unterhaltsam und famos gereimt — Ruppel liefert mit Holger, die Waldfee den wahrscheinlich abwegigsten Gedichtzyklus der Literaturgeschichte.…mehr

Produktbeschreibung
Sie wollten schon immer mal wissen, wer der liebe Herr Gesangsverein ist, was Herr Specht nicht schlecht macht oder Schmidts Katze im Schilde führt? Dann lesen Sie Ruppel. Der Poetry-Slam-Gewinner macht sich in zwölf erzählenden Gedichten einen Reim auf Redensarten. Er gibt den Akteuren bekannter deutscher Redensarten ein Gesicht und eine Geschichte. Poetischanarchisch, höchst unterhaltsam und famos gereimt — Ruppel liefert mit Holger, die Waldfee den wahrscheinlich abwegigsten Gedichtzyklus der Literaturgeschichte.
  • Produktdetails
  • Ullstein Taschenbuch Nr.28798
  • Verlag: Ullstein Tb
  • Seitenzahl: 112
  • 2016
  • Ausstattung/Bilder: 2016. 112 S. 12 SW-Abb. 187 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 188mm x 120mm x 15mm
  • Gewicht: 122g
  • ISBN-13: 9783548287980
  • ISBN-10: 3548287980
  • Best.Nr.: 44994508
Autorenporträt
Lars Ruppel, Jahrgang 1985, und nach eigener Aussage "Vollzeitslammer" ist einer der bekanntesten Wortwettkämpfer Deutschlands. Er tritt seit seinem 16. Lebensjahr auf, wurde mehrfach ausgezeichnet und 2014 deutschsprachiger Poetry-Slam-Meister. Lars Ruppel lebt heute in Marburg und Berlin.