NANDA-Pflegediagnosen - Ein taugliches Konzept für Deutschland?

Christine Thiel 

 
versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands
14 ebmiles sammeln
EUR 13,99
Versandfertig in 3-5 Tagen
Alle Preise inkl. MwSt.
Bewerten Empfehlen Merken Auf Lieblingsliste


Andere Kunden interessierten sich auch für

NANDA-Pflegediagnosen - Ein taugliches Konzept für Deutschland?

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Pflegewissenschaften, Note: 1,0, Hochschule Esslingen, Veranstaltung: Pflegeprozess und Fallverstehen, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Aufgaben der Pflege haben sich in den letzten Jahren rasant verändert. Um den an die Qualität und Wirtschaftlichkeit dieser veränderten Aufgaben gerichteten Anforderungen gerecht zu werden, benötigt die Pflege ein neues Wissen; es geht hierbei um ein recht neues Instrument der Pflege: die Entwicklung, Durchsetzbarkeit und Qualitätssicherung von Pflegediagnosen. Durch mein Interesse, der Pflege adäquat mehr Anerkennung, Eigen- sowie Selbstständigkeit und Systematisierung zuzumessen und gleichzeitig wissenschaftlich orientiert zu sein, aber auch die Umsetzung der Theorie in die Praxis transparent zu machen,werde ich mich in dieser Hausarbeit mit dem Begriff und der praxisnahen Tauglichkeit der NANDA-Pflegediagnosen in Deutschland intensiv auseinandersetzen. Das Ziel dieser Hausarbeit ist ein inhaltlich mit der Vorlesung zugrundeliegendes Thema meiner Wahl aufzugreifen und dies systematisch und kritisch darzustellen. In dieser vorliegenden Hausarbeit kann ich mich nur auf einen kleinen Teil der Pflegediagnosen beschränken, alles andere würde den Rahmen einer Hausarbeit
übersteigen. Die Begründung, warum ich mich gerade für das Thema der NANDA- Pflegediagnosen entschieden habe, ist ihr internationaler Bekanntheitsgrad, die schon teilweise praxisorientierte Umsetzung in vielen Ländern der Welt und die kontinuierliche Weiterentwicklung seit mehr als zwanzig Jahren. Meine zentrale Fragestellung ist nun, in wie weit sich die NANDA-Pflegediagnosen für die Praxis in Deutschland als tauglich erweisen und tatsächlich zu einer Verbesserung der Pflegequalität beitragen würden. Ich möchte in meiner Hausarbeit zuerst die Aufgabe von Pflegediagnosen im Pflegeprozess und ihre historische Entwicklung aufzeigen. Anschließend gehe ich explizit auf den Begriff der Pflegediagnosen ein und erkläre, wozu sie eingesetzt werden können, was bei Pflegediagnosen nie außer Acht gelassen werden sollte und zum Schluss werde ich noch mein persönliches Fazit und einen kurzen Ausblick beschreiben.


Produktinformation

  • Verlag: Grin Verlag
  • 2010
  • Ausstattung/Bilder: 2009. 24 S. 210 mm
  • Seitenzahl: 24
  • Akademische Schriftenreihe Bd.V122226
  • Deutsch
  • Abmessung: 213mm x 144mm x 2mm
  • Gewicht: 70g
  • ISBN-13: 9783640270392
  • ISBN-10: 3640270398
  • Best.Nr.: 26021425
Mehr von