Hikeline Wanderführer Harz 1 : 50 000
  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Der Harz, das nördlichstes deutsche Mittelgebirge, bietet auf relativ engem Raum den Gegensatz wilder Wälder und lieblicher Flusstäler. Über all dem thront der erhabene Brocken, das Dach des Harzes. Charakteristisch sind zudem die zahlreichen, zum Teil tief eingeschnittenen Flusstäler, allen vora das Bodetal, bemerkenswert ist auch die große Zahl an Talsperren mit ihren bergseehaften Becken. Nicht zuletzt treffen Sie im Harz auf zahlreiche gut erhaltene Fachwerkstädtchen, aber auch Burgen und Burgruinen und nicht zuletzt auf zahlreiche Zeugen alter Bergbaukultur. Auf oftmals ursprüngliche…mehr

Andere Kunden interessierten sich auch für

Produktbeschreibung

Der Harz, das nördlichstes deutsche Mittelgebirge, bietet auf relativ engem Raum den Gegensatz wilder Wälder und lieblicher Flusstäler. Über all dem thront der erhabene Brocken, das Dach des Harzes. Charakteristisch sind zudem die zahlreichen, zum Teil tief eingeschnittenen Flusstäler, allen voran das Bodetal, bemerkenswert ist auch die große Zahl an Talsperren mit ihren bergseehaften Becken. Nicht zuletzt treffen Sie im Harz auf zahlreiche gut erhaltene Fachwerkstädtchen, aber auch Burgen und Burgruinen und nicht zuletzt auf zahlreiche Zeugen alter Bergbaukultur. Auf oftmals ursprünglichen Wanderwegen leitet Sie ein dichtes Wegenetz sicher durch die einmalige Landschaft des Harzes, ausgestattet mit regelmäßigen Gelegenheiten zur gemütlichen Einkehr.

Das nördlichste Mittelgebirge des Landes ist mit seinem Abwechslungreichtum in Landschaft und Relief wie geschaffen für Wandertouren über das ganze Jahr und fasziniert mit einer Fülle von Spezialitäten. Hier treffen Sie auf das wildromantische Bodetal, das gewaltigste Felsental nördlich der Alpen, auf den höchsten norddeutschen Gipfel und einzigen Tausender des Harzes, den Brocken, aber auch auf das Phänomen der verzauberten Welten der Tropfsteinhöhlen. Stets präsent sind neben den zahlreichen, teils fjordartig verzweigten Talsperren mit ihren weiten Blicken auch die spannenden Zeugen der tausendjährigen Bergbauvergangenheit in der Region. Sagenumwobene Wälder mit schroffen Granitklippen und geheimnisvolle Moorlandschaften regen gemeinsam mit den allgegenwärtigen Hexendarstellungen die Phantasie an. Dass der Harz auch gemütlich sein kann, zeigt er bei den Passagen entlang idyllischer Bäche und stiller Teiche, beim Durchwandern einladender Fachwerk-Städtchen, Kurorte und Dörfer und nicht zuletzt durch die Harzer Gastlichkeit bei der wohlverdienten Einkehr am Ende des Tages.
  • Produktdetails
  • Hikeline Wanderführer
  • Verlag: Esterbauer
  • Seitenzahl: 240
  • 2015
  • Ausstattung/Bilder: 2012. 240 S. m. zahlr. Farbfotos u. 51 farb. Ktn. sowie 51 farb. Höhenprofil.
  • Deutsch
  • Abmessung: 163mm x 116mm x 22mm
  • Gewicht: 196g
  • ISBN-13: 9783850005586
  • ISBN-10: 3850005585
  • Best.Nr.: 32600964