Meine Fibel. Arbeitsblock. Neubearbeitung 2004

Meine Fibel. Arbeitsblock. Neubearbeitung 2004

1. Schuljahr
Broschiertes Schulbuch
 
1 Kundenbewertung
  sehr gut
versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands
9 ebmiles sammeln
EUR 9,25
Sofort lieferbar
Alle Preise inkl. MwSt.
Bewerten Empfehlen Merken Auf Lieblingsliste


Andere Kunden interessierten sich auch für

Meine Fibel. Arbeitsblock. Neubearbeitung 2004

Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen Die Ausgabe 2004 fußt auf dem bewährten Übungskonzept von 'Meine Fibel.' Sie berücksichtigt Erkenntnisse der Internationalen Grundschul-Leseuntersuchung (IGLU). Der weiterführende Leseteil ist durch neue Übungen angereichert. - Texte und Bilder machen das Zusammenleben von Kindern und Erwachsenen zu Lese- und Gesprächsanlässen. Unaufdringlich wird das Miteinander von Kindern unterschiedlicher Hautfarben und Muttersprachen integriert. - Sprache und Schrift werden in ihrem Gebrauch in Büchern und Zeitungen, im Fernsehen, am Telefon oder am Computer vorgestellt. - Verknüpfungen zu anderen Fächern fördern die Sprachentwicklung. - Der Buchstabenlehrgang bleibt erhalten. - Differenzierte Aufgaben berücksichtigen unterschiedliche Lernvoraussetzungen bei den Kindern. Die Fibel liegt in zwei Ausgaben vor: mit Viererfenstern und mit Zweierfenstern für Klassen, die mit Druckschrift beginnen. Konzeption Der methodische Aufbau des Buchstabenlehrgangs beruht auf der analytisch-synthetischen Leselernmethode. Mit den vier Ganzwörtern 'ist, sind, und, ruft' können die Kinder frühzeitig kleine, sinnvolle Sätze lesen. Die ersten Buchstaben werden mit lauttreuen Namen und emotional bedeutsamen Wörtern eingeführt: 'Oma, Mama, Mia, Mimi. ' Dieser Einstieg hilft auch fremdsprachigen Kindern, die deutsche Schriftsprache erfolgreich zu lernen. Die Progression erfolgt behutsam: Jede Fibelseite enthält mehr bekannte als unbekannte Wörter. Förderkoffer Der 'Förderkoffer' ist besonders für den Unterricht in heterogenen Lerngruppen geeignet: Er erleichtert eine sorgfältige Diagnose und individuelles Fördern durch - einen Test zur Lernausgangslage; - Beobachtungsbögen; - Spiele rund ums Lesen- und Schreibenlernen; - Kopiervorlagen zur Differenzierung. Weitere Begleitmaterialien - Das 'Arbeitsheft' bietet Differenzierungsmöglichkeiten zum Lesen und Schreiben: Hör- und Sprechübungen, Lautaustausch, Wort-Analyse und Lautsynthese, Wortauf- und -abbau. Es ist mit und ohne CD-ROM erhältlich. Wahlweise kann stattdessen auch das Arbeitsheft "Differenzieren und Fördern" eingesetzt werden. - Das Arbeitsheft "Differenzieren und Fördern" weist den Schwierigkeitsgrad der Übungen aus und stützt so den differenzierten Zugriff und die individuelle Auswahl. - Behutsam wurde der Umgang mit der Anlauttabelle im dritten Schwierigkeitsniveau integriert. - Nummerierungen, Piktogramme und zum Teil gelöste Beispielaufgaben machen die Kommunikation leichter und fördern vor allem das selbstständige Arbeiten der Kinder. - Zu ausgewählten Texten des weiterführenden Leseteils der Fibel bietet es neue Übungen und Impulse. Schüler/innen mit einem entsprechenden Entwicklungsstand im Lesen können so den selbstständigen Umgang mit Texten üben. - Die 'Was-ich-schon-kann' -Seiten greifen Inhalte des vorangegangenen Lernabschnitts auf, ermöglichen die Analyse des Entwicklungsstandes und führen behutsam an spätere Lernstandserhebungen heran. - Dazu: ein Lösungsheft mit Kontrollmustern zur selbstständigen Überprüfung der eigenen Arbeit. - 'Meine Anlauttabelle für den Computer' ist ein motivierendes Lern- und Schreibwerkzeug auf CD-ROM, um selbstständig Schreiben zu lernen. - Damit das tägliche Üben Spaß macht: der zweifarbige 'Arbeitsblock.' Er wälzt das Sprachmaterial des Fibellehrgangs um, erweitert es und bietet neue Leseanreize. - Die vierfarbigen 'Lautbilder' mit den Buchstaben in Druck- und Schreibschrift helfen beim Einprägen der Laute und Buchstaben. - Zwei 'Schreiblehrgänge' stehen zur Auswahl: in 'Schulausgangsschrift' und in 'Druckschrift' mit weiterführendem Lehrgang in Schulausgangsschrift. - 'Wir üben Schreibschrift' bietet zusätzliche Schreibübungen in Schulausgangsschrift. - 'Lies und male mit Mimi' verbindet Aus- und Weitermalen mit Übungen zum sinnerfassenden Lesen auf Wort-, Satz- und Textebene. - 'Sommerspaß mit Mimi und Mo:' Ein reizvolles Angebot verschiedener spielerischer Übungen für die langen Sommerferien nach der ersten Klasse. - Eine 'Strukturierte Anlauttabelle' regt zum selbstständigen Schreiben und Lesen an. Die Kinder können mit ihrer Hilfe den Zusammenhang zwischen Bild, Laut und Buchstaben selbstständig erkunden sowie eigene Wörter und Sätze schreiben. - Die 'Handreichungen für den Unterricht' im praktischen Lehrerordner enthalten Kopiervorlagen und Vorschläge für Leistungsanalysen sowie Anregungen zur Arbeit mit den zusätzlichen Materialien.

Die Ausgabe 2004 fußt auf dem bewährten Übungskonzept von "Meine Fibel". Sie berücksichtigt Erkenntnisse der Internationalen Grundschul-Leseuntersuchung (IGLU). Der weiterführende Leseteil ist durch neue Leseübungen angereichert. Texte und Bilder machen das Zusammenleben von Kindern und Erwachsenen zu Lese- und Gesprächsanlässen. Unaufdringlich wird das Miteinander von Kindern unterschiedlicher Hautfarben und Muttersprachen integriert. Sprache und Schrift werden in ihrem Gebrauch in Büchern, in Zeitungen, im Fernsehen, am Telefon oder am Computer vorgestellt. Verknüpfungen zu anderen Fächern fördern die Sprachentwicklung. Der Buchstabenlehrgang bleibt erhalten. Ein differenziertes Angebot von Aufgaben berücksichtigt die unterschiedlichen Lernvoraussetzungen der Kinder.
Die Fibel liegt in zwei Ausgaben vor: mit Viererfenstern und mit Zweierfenstern für Klassen, die mit Druckschrift beginnen.
Der methodische Aufbau des Buchstabenlehrgangs beruht auf der analytisch-synthetischen Leselernmethode. Mit den vier Ganzwörtern ist, sind, und, ruft können die Kinder frühzeitig kleine, sinnvolle Sätze lesen. Die ersten Buchstaben werden mit lauttreuen Namen und emotional bedeutsamen Wörtern eingeführt: Oma, Mama, Mia, Mimi. Dieser Einstieg hilft auch fremdsprachigen Kindern, die deutsche Schriftsprache erfolgreich zu lernen.Die Progression erfolgt sehr behutsam: Jede Fibelseite enthält mehr bekannte als unbekannte Wörter. Begleitmaterialien Das Arbeitsheft bietet Differenzierungsmöglichkeiten zum Lesen und Schreiben: Hör- und Sprechübungen, Lautaustausch, Wortanalyse und Lautsynthese, Wortauf- und -abbau.


Produktinformation

  • Verlag: Cornelsen / Volk Und Wissen
  • 2007
  • Nachdr.
  • Ausstattung/Bilder: Nachdr. 2007. 64 S. m. Illustr.
  • Seitenzahl: 64
  • Best.Nr. des Verlages: 103182, 1031820
  • Deutsch
  • Abmessung: 297mm x 209mm x 7mm
  • Gewicht: 265g
  • ISBN-13: 9783061031824
  • ISBN-10: 3061031820
  • Best.Nr.: 12558335

Kundenbewertungen zu "Meine Fibel. Arbeitsblock. Neubearbeitung 2004"

1 Kundenbewertung (Durchschnitt 4 von 5 Sterne bei 1 Bewertungen   sehr gut)
  ausgezeichnet
  sehr gut
 
(1)
  gut
  weniger gut
  schlecht
Schreiben Sie eine Kundenbewertung zu "Meine Fibel. Arbeitsblock. Neubearbeitung 2004" und Gewinnen Sie mit etwas Glück einen 15 EUR buecher.de-Gutschein

Bewertung von limanu aus Gerbstedt am 17.08.2011   sehr gut
Sehr guter Arbeitsblock für das erste Schuljahr , passt super zur Fibel und den passenden Arbeitsheften....harmoniert super zusammen....es hat viel zum ausschneiden, aufkleben und etwas zu basteln drin....

War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Sie kennen "Meine Fibel. Arbeitsblock. Neubearbeitung 2004" ?
Tipp: Stöbern Sie doch mal ein wenig durch ausgewählte aktuelle Bewertungen in unserem Shop

Ein Marktplatz-Angebot für "Meine Fibel. Arbeitsblock. Neubearbeitung 2004" für EUR 8,32

Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
wie neu 8,32 2,00 Banküberweisung rmg-buch 95,1% ansehen
Andere Kunden kauften auch