Hotte und das Unzelfunzel - Steinwart, Anne; Brix, Silke

Hotte und das Unzelfunzel

Schulausgabe

Anne Steinwart Silke Brix 

Illustrator: Brix, Silke
Broschiertes Schulbuch
 
2 Kundenbewertungen
  ausgezeichnet
versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands
3 ebmiles sammeln
Statt EUR 3,90*
EUR 2,50
Bald lieferbar
Erscheint vorauss. 25. April 2014
Alle Preise inkl. MwSt.
*Früherer Preis
-36 %
Bewerten Empfehlen Merken Auf Lieblingsliste


Andere Kunden interessierten sich auch für

Hotte und das Unzelfunzel

Hotte ist montagmorgens immer sooo müde - und dann muss er auch noch in die Schule gehen! Als Frau Wurm, die Klassenlehrerin, ein großes U an die Tafel malt, fällt allen Kindern ein Wort dazu ein. Nur Hotte meldet sich nicht. Er schiebt seinen Daumen in den Mund und träumt ... Aber da taucht Unzelfunzel auf, ein nettes, kleines Montagsungeheuer. Und auf einmal fallen Hotte ganz viele und sogar ganz besondere Wörter mit U ein ...
Die Autorin über dieses Buch: "Dass es diese Geschichte nun endlich als Schulausgabe gibt, ist eigentlich nur folgerichtig. Denn in einer Schule findet die Begegnung vom müden Hotte und dem Unzelfunzel statt, und in einer Schule bin ich auf die Idee zu dieser Geschichte gekommen. An einem Montag! In der Pause zwischen zwei Lesungen hörte ich im Lehrerzimmer vielstimmiges Klagen über die müden Montagsschüler. Ich war zum Glück nicht müde, sondern hellwach - in meinem Kopf blitzte es ... 'Ein Kind schläft im Unterricht ein' - diesen Satz nahm ich mit nach Hause und hatte damit das Thema für eine neue Geschichte. Als dann aus der Geschichte ein Buch geworden war und ich Schulklassen daraus vorgelesen habe, war ich immer wieder überrascht, wie kreativ Kinder und Lehrerinnen und Lehrer mit der Geschichte umgingen. Ich freue mich sehr, dass Hotte und das freundliche Unzelfunzel-Ungeheuer nun wieder 'lebendig' werden!"


Produktinformation

  • Verlag: Hase Und Igel
  • 2014
  • 7. Aufl.
  • Ausstattung/Bilder: 32 S. m. farb. Abb.
  • Seitenzahl: 30
  • Lesehasen-Bücherei
  • Altersempfehlung: ab 6 Jahren
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 149mm x 5mm
  • Gewicht: 87g
  • ISBN-13: 9783867600248
  • ISBN-10: 3867600244
  • Best.Nr.: 26553934
Die Autorin Anne Steinwart, geboren 1945, lebt in Westfalen. Seit 1987 arbeitet sie als freie Autorin. Sie hat bereits zahlreiche Kinderbücher mit Geschichten und Gedichte veröffentlicht.

Kundenbewertungen zu "Hotte und das Unzelfunzel"

2 Kundenbewertungen (Durchschnitt 4.5 von 5 Sterne bei 2 Bewertungen   ausgezeichnet)
  ausgezeichnet
 
(1)
  sehr gut
 
(1)
  gut
  weniger gut
  schlecht
Schreiben Sie eine Kundenbewertung zu "Hotte und das Unzelfunzel" und Gewinnen Sie mit etwas Glück einen 15 EUR buecher.de-Gutschein

Bewertung von 6c aus Donauwörth am 19.02.2013   sehr gut
Kommt ihr jeden Morgen pünktlich aus dem Bett? Hotte nicht,er ist ein Langschläfer und möchte lieber ausschlafen. Hotte geht in die 1b und das garnicht gerne. Seine Mutter ist morgens schon immer putzmunter grauenhaft. Schon das drittemal das seine Mutter ihn heute weckt,komm endlich frühstücken sonst kommst du zu spät . Er würgt sein Frühstüch hinunter und schleicht in die Schule. Welch ein Glück das seine Schule nur 300 Meter entfernt ist. Wie ein Geist schwebt er ihn die Klasse. Schon kommt Frau Wurm die Klassenlehrerin herein, auch so ein putzmunterer Typ, wie meine Mutter denkt er. So heute lernen wir das U, wer kennt Wörter mit U? Stürmisch melden sich alle,außer Hotte der steckt seinen Daumen in den Mund und schläft ein. Hallo wach auf das Unzelfunzel wartet auf dich. Hotte träumt davon. Ich heiße U kus Urus Unkelfunzel und jetzt haben wir zusammen Spaß sagt es zu Hotte. Wie es weiter geht müßt ihr selber lesen.
Toll und lustig geschrieben.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von lio12 aus Kirchseeon am 06.07.2010   ausgezeichnet
Hotte ist morgens immer sehr müde und er mag am liebsten immer liegen bleiben. Doch seine mutter sieht das anders, sie nennt Hotte nur eine Trantüte und so muss er trotzdem in die Schule. Den Schulweg kennt er ja schon auswendig und so schläft er auf dem Weg
immer wieder ein. Als er in die Schule kommt schläft er schon wieder ein und dieses mal erscheint ihm m Traum ein Unzelfunzel, ein Wesen mit grauen, elefantartigen Ohren und einem grauem etwas pummeligen Körper. Es schlägt Hotte vor, ein Wörterspiel zu spielen. Ja, da macht Hotte das lernen Spaß! Doch plötzlich ruft ihm jemand etwas ins Ohr und Hotte wacht auf. Zusammen spielt er das Wörterspiel mit seiner Klasse, denn ads findet sogar die Lehrerin toll.
Ich fand das Buch sehr gut, es ist sehr lustiig und eher etwas für die erste Klasse. Ich habe es in der ersten Klasse als Lektüre gelesen. Ich würde es weiterempfehlen.

1 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Sie kennen "Hotte und das Unzelfunzel" von Anne Steinwart; Silke Brix ?
Tipp: Stöbern Sie doch mal ein wenig durch ausgewählte aktuelle Bewertungen in unserem Shop

3 Marktplatz-Angebote für "Hotte und das Unzelfunzel" ab EUR 1,01

Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
wie neu 1,01 1,30 Banküberweisung Rapunzel62 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 1,13 1,20 Banküberweisung susanna40 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 2,00 1,20 PayPal, Banküberweisung, Selbstabholung und Barzahlung schlupph 100,0% ansehen
Andere Kunden kauften auch