Der Rechtschreib-Silben-Lotse. Arbeitsheft - Iwansky, Rainer; Müller-Trautmann, Melanie

Der Rechtschreib-Silben-Lotse. Arbeitsheft

Strategisches Rechtschreibtraining nach der Methode Buschmann und FRESCH. Lehrgangsunabhängiges Schlerarbeitsheft ab Klasse 4 mit 78 Arbeitsblättern für den Klassen- und Förderunterricht

Rainer Iwansky Melanie Müller-Trautmann 

Mitarbeit: Iwansky, Rainer; Müller-Trautmann, Melanie
Schulheft
 
versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands
11 ebmiles sammeln
EUR 10,90
Sofort lieferbar
Alle Preise inkl. MwSt.


Andere Kunden interessierten sich auch für

Der Rechtschreib-Silben-Lotse. Arbeitsheft

Dieses in der Praxis erprobte Schülerarbeitsheft vermittelt Schülern ab Klasse 4 ein Grundkonzept, mit dessen Hilfe sie die meisten Fehlerquellen vermeiden können. Neu ist die konsequente Umsetzung der systematischen Einübung von Rechtschreib-Strategien.
Die Buschmann- und die daraus weiterentwickelte FRESCH-Methode sind mittlerweile zu den erfolgreichsten Förderkonzepten innerhalb der Bundesrepublik geworden. Dahinter verbirgt sich ein strategiegeleitetes Förderkonzept, welches sehr leicht von Lehrern, aber auch Eltern umgesetzt werden kann.
Das Schülerarbeitsheft bindet die Strategien in die bekannten Rechtschreibprobleme ein. Da grundsätzlich das Lesetraining Vorrang hat, steht das rhythmische sprechen zunächst im Vordergrund. Im Folgeschritt werden die Strategien wie silbierendes Schreiben, Verlängern, Ableitungen und Merkworttraining am individuellen Rechtschreibproblem, z.B. ie bzw. Konsonantenverdopplung geübt.
Die Rechtschreibübungen beginnen zunächst mit lauttreuen Wörtern. Je nach Übungseinheit erfolgen Anwendungen zum Verlängern und Ableiten. Da ab Klasse 4 auch zunehmend weniger lauttreue Wörter verwendet werden, folgt ein Merkworttraining.

Das Arbeitsheft vermittelt Schülern ab Klasse 4 ein Konzept, mit dessen Hilfe sie die meisten Fehlerquellen vermeiden können. Rechtschreib-Strategien werden konsequent eingeübt.
Hinter der Buschmann- und der daraus weiterentwickelten FRESCH-Methode verbirgt sich ein strategiegeleitetes Förderkonzept, welches sehr leicht von Lehrern wie auch von Eltern umgesetzt werden kann.
Das rhythmische Sprechen steht zunächst im Vordergrund.
Im Folgeschritt werden Strategien wie silbierendes Schreiben, Verlängern, Ableitungen und Merkworttraining an einem individuellen Rechtschreibproblem geübt. Die Rechtschreibübungen starten mit lauttreuen Wörtern. Je nach Übungseinheit erfolgen Anwendungen zum Verlängern und Ableiten.
Da ab Klasse 4 auch zunehmend weniger lauttreue Wörter verwendet werden, folgt ein Merkworttraining.
Zum Abschluss jeder Einheit werden die gelernten Strategien in einem motivierenden Lesetext angewendet.
Der Einsatz kann im herkömmlichen Rechtschreibunterricht, aber auch in LRS-Förderkursen oder zu Hause von den Eltern eingesetzt werden.


Produktinformation

  • Verlag: Mildenberger
  • 2008
  • 4. ungek. Ausg.
  • Ausstattung/Bilder: 4. ungek. Ausg. 2014. 84 S. m. meist farb. Abb.
  • Seitenzahl: 84
  • Best.Nr. des Verlages: 140-94, 14094
  • Deutsch
  • Abmessung: 297mm x 207mm x 9mm
  • Gewicht: 226g
  • ISBN-13: 9783619014941
  • ISBN-10: 3619014949
  • Best.Nr.: 23487612

Ein Marktplatz-Angebot für "Der Rechtschreib-Silben-Lotse. Arbeitsheft" für EUR 7,00

Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
leichte Gebrauchsspuren 7,00 2,10 Banküberweisung joist 100,0% ansehen
Andere Kunden kauften auch