EUR 26,99
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Diese multimediale Einführung vermittelt das klassische Grundlagenwissen der germanistischen Linguistik und berücksichtigt darüber hinaus immer auch die besonderen Erfordernisse bei der Lehre von Deutsch als Fremd- oder Zweitsprache. Auch die unterschiedlichen Arbeitsfelder der Angewandten Linguistik finden gebührende Berücksichtigung. Die beiliegende CD-ROM vernetzt den Volltext des Buches mit dem Glossar und stellt umfangreiches Tonmaterial bereit. Zahlreiche Übungsaufgaben mit Musterlösungen ermöglichen die Überprüfung des vermittelten Wissens, Literaturverzeichnisse und Verknüpfungen mit…mehr

Produktbeschreibung
Diese multimediale Einführung vermittelt das klassische Grundlagenwissen der germanistischen Linguistik und berücksichtigt darüber hinaus immer auch die besonderen Erfordernisse bei der Lehre von Deutsch als Fremd- oder Zweitsprache. Auch die unterschiedlichen Arbeitsfelder der Angewandten Linguistik finden gebührende Berücksichtigung. Die beiliegende CD-ROM vernetzt den Volltext des Buches mit dem Glossar und stellt umfangreiches Tonmaterial bereit. Zahlreiche Übungsaufgaben mit Musterlösungen ermöglichen die Überprüfung des vermittelten Wissens, Literaturverzeichnisse und Verknüpfungen mit empfehlenswerten Internetressourcen erleichtern den tieferen Einstieg in ausgewählte Themenbereiche.
  • Produktdetails
  • UTB Uni-Taschenbücher Bd.8381
  • Verlag: Utb; Francke
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 362
  • 2008
  • Ausstattung/Bilder: 362 S. m. Abb.
  • Deutsch
  • Abmessung: 238mm x 172mm x 25mm
  • Gewicht: 730g
  • ISBN-13: 9783825284916
  • ISBN-10: 3825284913
  • Best.Nr.: 34756159
Autorenporträt
Dr. Gabriele Graefen ist an der LMU München tätig.
Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt:
Vorwort
Grundlagen

1 Sprache Sprachen
1.1 Präliminarien
1.2 Die Sprachenvielfalt
1.3 Sprachvergleich und Kontrastive
1.4 Die Einteilung von Sprachen
1.5 Sprachkontakt
1.6 Deutsch in Europa
1.7 Vorgeschichte und frühe Geschichte der deutschen Sprache
1.7.1 Die indoeuropäische Herkunft
1.7.2 Die germanischen Sprachen
1.7.3 Die Anfänge der deutschen Sprache
Ausgewählte Aufgaben zu Kap. 1 (14 von 33)
Literatur

2 Geschichte der Sprachwissenschaft
2.1 Grammatik die Lehre vom Schreiben
2.2 Die vergleichende Philologie
2.2.1 Die Indogermanismus-These
2.2.2 Die sog. junggrammatische Sprachwissenschaft des 19. Jh.
2.3 Die moderne Semiotik..41
2.4 Der Strukturalismus
2.4.1 Quellen und Einflüsse
2.4.2 Das Sprachsystem und die Rede
2.4.3 Saussures Zeichenmodell und seine Weiterentwicklung
2.4.4 Der amerikanische Strukturalismus
2.5 Nativismus und Generative Grammatik
2.6 Die Sprache als Werkzeug
2.7 Die Pragmatik
Ausgewählte Aufgaben zu Kap. 2 (19 von 30)
Literatur
Semantik

3 Zeichen, Lexem und Wortschatz
3.1 Aufgaben der Semantik 59
3.1.1 Vom sprachlichen Zeichen zum Begriff
3.2 Lexem und Wortschatz.61
3.2.1 Der Wortbestand der deutschen Sprache
3.2.2 Semantische Beziehungen65
3.2.3 Die Beschreibung semantischer Merkmale
3.2.4 Gebrauch und Zitieren
3.3 Eigene und fremde Lexeme
3.4 Kontrastive Untersuchung von Wortschatz
Ausgewählte Aufgaben zu Kap. 3 (16 von 24)
Literatur
Morphologie

4 Wortarten und Wortbildung
4.1 Die traditionellen Wortarten
4.2 Morphologie und Wortbildung
4.2.1 Flexion
4.2.2 Morphem und Silbe
4.2.3 Die Morphologie als Ausgangspunkt der Sprachtypologie
4.3 Zwischen Wortart und funktionalen Kategorien
4.3.1 Das Substantiv
4.3.2 Eine funktionale Kategorie: Deixis
Ausgewählte Aufgaben zu Kap. 4 (9 von 22)
Literatur
Syntax

5 Grundbegriffe der Syntaxtheorie
5.1 Sätze
5.2 Der Aufbau des einfachen Satzes
5.3 Valenz- und Dependenzgrammatik
5.4 Phrasen
5.5 Infinitiv- und Partizipialphrasen
5.6 Unterordnung und Nebenordnung von Sätzen
5.7 Negation
Ausgewählte Aufgaben zu Kap. 5 (16 von 23)
Literatur

6 Nominal- und Präpositionalphrasen
6.1 Die Grundstruktur der Nominalphrase
6.1.1 Der Kern bzw. Kopf : ein Nomen
6.1.2 Artikel und Determination
6.2 Attribute in der NP
6.2.1 Adjektivattribute
6.2.2 Nachgestellte Attribute 121
6.2.3 Zusammenfassung
6.3 Pronomen, Deixis und Anapher
Ausgewählte Aufgaben zu Kap. 6 (15 von 30)
Literatur

7 Verben und Verbalkomplexe
7.1 Die Wortart Verb
7.1.1 Infinitiv und Partizipien 134
7.1.2 Semantisch-grammatische Einteilungen der Verben
7.1.3 Gibt es Verbalphrasen im Deutschen?
7.1.4 Funktionsverben, Funktionsverbgefüge
7.1.5 Verba dicendi: Sprechhandlungsverben
7.2 Morphologische und syntaktische Merkmale
7.2.1 Morphologische Einteilung der Verben
7.2.2 Transitivität, Rektion und Valenz
7.2.3 Auxiliarverben
7.2.4 So genannte persönliche und unpersönliche Verben
7.2.5 Reflexive Verben
7.3 Das System der Modalverben im Deutschen
7.4 Tempus und Modus...