Zeichen auf dem Weg - Lechner, Odilo
  • Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Odilo Lechner ist ein anschaulicher Erzähler. In diesem autobiografischen Buch zu seinem achtzigsten Geburtstag berichtet er Episoden aus seinem Leben, in denen sich wichtige Lebenserfahrungen, Einsichten, Weichenstellungen verdichtet haben. So tritt das Leben des Altabts von St. Bonifaz und Andech plastisch vor Augen, zugleich im Licht einer lebenslang eingeübten Weisheit. "Die große Idee eines großartigen Lebens kann nur Wirklichkeit werden in ganz kleinen Schritten, in alltäglichen Tätigkeiten, in der liebevollen Sorge um das Detail." Odilo Lechne…mehr

Produktbeschreibung

Odilo Lechner ist ein anschaulicher Erzähler. In diesem autobiografischen Buch zu seinem achtzigsten Geburtstag berichtet er Episoden aus seinem Leben, in denen sich wichtige Lebenserfahrungen, Einsichten, Weichenstellungen verdichtet haben. So tritt das Leben des Altabts von St. Bonifaz und Andechs plastisch vor Augen, zugleich im Licht einer lebenslang eingeübten Weisheit.
"Die große Idee eines großartigen Lebens kann nur Wirklichkeit werden in ganz kleinen Schritten, in alltäglichen Tätigkeiten, in der liebevollen Sorge um das Detail." Odilo Lechner
  • Produktdetails
  • Verlag: Herder, Freiburg
  • Seitenzahl: 120
  • 2011
  • Ausstattung/Bilder: 2011. 120 S. Mit schw.-w. Fotografien.
  • Deutsch
  • Abmessung: 196mm x 126mm x 16mm
  • Gewicht: 213g
  • ISBN-13: 9783451323904
  • ISBN-10: 3451323907
  • Best.Nr.: 32595973

Autorenporträt

Abt Odilo Lechner, Jahrgang 1931, ist seit über 50 Jahren Benektiner-Mönch. Der Seelsorger, der fast vier Jahrzehnte lang als Abt von Kloster Andechs und St. Bonifaz in München wirkte, ist als moderner und zugleich der Tradition verpflichteter Geistlicher sowie durch seine zahlreichen Bücher und öffentlichen Auftritte einem großen Publikum bekannt geworden."