• Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Stressbewältigung ist als Kursleitermanual für Psychologen und Psychotherapeuten konzipiert und ergänzt das erfolgreiche Trainung "Gelassen und sicher im Stress" und ist von den Krankenkassen als Präventionsleistung anerkannt. Nach den theoretischen Grundlagen zur Stressbewältigung un Gesundheitsförderung werden die einzelnen Schritte des Programms detailliert dargestellt. Die Trainingsmodule sind mit vielen didaktischen Hinweisen, Beispielinstruktionen und praktischen Übungen ausgestattet und ermöglichen so die professionelle Durchführung des Trainings. Die Begleit-CD-ROM enthält di…mehr

Produktbeschreibung

Stressbewältigung ist als Kursleitermanual für Psychologen und Psychotherapeuten konzipiert und ergänzt das erfolgreiche Trainung "Gelassen und sicher im Stress" und ist von den Krankenkassen als Präventionsleistung anerkannt. Nach den theoretischen Grundlagen zur Stressbewältigung und Gesundheitsförderung werden die einzelnen Schritte des Programms detailliert dargestellt. Die Trainingsmodule sind mit vielen didaktischen Hinweisen, Beispielinstruktionen und praktischen Übungen ausgestattet und ermöglichen so die professionelle Durchführung des Trainings. Die Begleit-CD-ROM enthält die Trainingsmaterialien - z.B. für den Einsatz in der betrieblichen Gesundheitsförderung.

Geschrieben für Psychologische Psychotherapeuten, ärztliche Psychotherapeuten, Psychologen in der betrieblichen Gesundheitsförderung, Psychiater, Berater.


Aufbauend auf den theoretischen Grundlagen zur Stressbewältigung und zur Gesundheitsförderung stellt das Kursleitermanual die einzelnen Schritte des Programms "Stressbewältigung" detailliert dar. Jedes Trainingsmodul ist mit didaktischen Hinweisen, Beispielinstruktionen und praktischen Übungen versehen. Die begleitende CD-ROM enthält alle Trainingsmaterialien - u.a. für den Einsatz in der betrieblichen Gesundheitsförderung. Das Programm ergänzt das Training "Gelassen und sicher im Stress" und ist von den Krankenkassen als Präventionsleistung anerkannt.

  • Produktdetails
  • Verlag: Springer, Berlin
  • 2., überarb. Aufl.
  • Seitenzahl: 276
  • 2011
  • Ausstattung/Bilder: xii, 276 S. 60 Farbabb., 18 Farbtabellen.
  • Deutsch
  • Abmessung: 25 cm
  • Gewicht: 700g
  • ISBN-13: 9783642137198
  • ISBN-10: 3642137199
  • Best.Nr.: 32738506

Autorenporträt

Prof. Dr. Gert Kaluza ist psychologischer Psychotherapeut und als Trainer, Coach und Autor im Bereich der individuellen und betrieblichen Gesundheitsförderung tätig. Nach über 20jähriger Tätigkeit an verschiedenen Universitäten gründete er 2002 sein eigenes Fortbildungs- und Trainingsinstitut, das GKM-Institut für Gesundheitspsychologie. Das Magazin Focus empfahl ihn bereits im Jahr 1994 als einen der besten Stressmanagement-Trainer Deutschlands. Im Jahr 1998 erhielt er den 1. Preis des Continentale Förderpreises für Naturheilkunde.

Inhaltsangabe

I Grundlagen: 1 Gesundheitsförderung durch Stressbewältigung; 2 Stress - was ist das eigentlich? - Wissenschaftliche Stresskonzepte; 3 Belastungsbewältigung; 4 Konzeption des Gesundheitsförderungsprogramms.- II Praxis: 5 Einstieg in das Gesundheitsförderungsprogramm; 6 Trainingsmodul 1: Entspannen und loslassen - das Entspannungstraining; 7 Trainingsmodul 2: Förderliche Denkweisen und Einstellungen entwickeln; 8 Trainingsmodul 3: Stresssituationen; 9 Trainingsmodul 4: Erholen und genießen - das Genusstraining; 10 Ergänzungsmodule;11 Ausstieg und Transfer; 12 Übersicht über das Gesundheitsförderungsprogramm "Gelassen und sicher im Stress".- Anhang: Trainingsmaterialien; Literatur; Stichwortverzeichnis.

Rezensionen

Aus den Rezensionen zur 2. Auflage:

"... dieses Buch ist sehr gut strukturiert, bietet viele Informationen und Übungen ... Es ist psychoedukativ und handlungsorientiert ... Buch ist für Trainerinnen und Therapeutinnen gleichermaßen geeignet und zwar in Prävention, Therapie und im Rehabereich, die theoretischen Grundlagen ..." (Dr. Matt Juliana, in: Entspannungsverfahren, 2013, Vol. 30, Issue 30)