Luftbilder antiker Landschaften und Stätten der Türkei - Blum, Stephan W. E. / Schweizer, Frank / Aslan, Rüstem
  • Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

Nach Syrien und Griechenland aus der Luft - Neue Perspektiven auf die Geschichte der Türkei
Anatolien ist und war die Brücke zwischen Orient und Okzident. Der türkische Fotograf Hakan Öge folgte den Spuren, die Perser, Griechen und Römer, aber auch weniger bekannte Kulturen in der heutigen Türkei hinterließen. Mit dem Gleitschirm gelingt es ihm, sich ihren Monumenten auf völlig neuartige Weise zu nähern.
Öges Bilder eröffnen neue, außergewöhnliche Perspektiven auf zahlreiche bekannte Sehenswürdigkeiten wie Troia, Ephesos und Pergamon und zeigen, daß auch die zahlreichen kleinen, weniger
…mehr

Produktbeschreibung
Nach Syrien und Griechenland aus der Luft - Neue Perspektiven auf die Geschichte der Türkei

Anatolien ist und war die Brücke zwischen Orient und Okzident. Der türkische Fotograf Hakan Öge folgte den Spuren, die Perser, Griechen und Römer, aber auch weniger bekannte Kulturen in der heutigen Türkei hinterließen. Mit dem Gleitschirm gelingt es ihm, sich ihren Monumenten auf völlig neuartige Weise zu nähern.

Öges Bilder eröffnen neue, außergewöhnliche Perspektiven auf zahlreiche bekannte Sehenswürdigkeiten wie Troia, Ephesos und Pergamon und zeigen, daß auch die zahlreichen kleinen, weniger bekannten Stätten oft überraschende Einblicke bereithalten. Kurze, allgemein verständliche Texte geben einen Überblick über den aktuellen Kenntnisstand zu den abgebildeten Orten.
  • Produktdetails
  • Zaberns Bildbände zur Archäologie
  • Verlag: Philipp von Zabern
  • 2006
  • Ausstattung/Bilder: IV, 115 S., 3 schw.-w. u. 64 farb. Abb., 28 Strichabb. - 29, 7 x 21 cm
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783805336536
  • ISBN-10: 3805336535
  • Best.Nr.: 20859828
Autorenporträt
Die Autoren gehören zum Ausgrabungsteam um Manfred O. Korfmann (†) in Troia.