Leben in Israel - Borgstede, Michael

Leben in Israel

Alltag im Ausnahmezustand

Michael Borgstede 

Gebundenes Buch
 
1 Kundenbewertung
  ausgezeichnet
Führen wir nicht mehr
Nicht lieferbar
Ein Angebot für € 6,50
Bewerten Empfehlen Merken Auf Lieblingsliste


Andere Kunden interessierten sich auch für

Leben in Israel

Sie kamen mit großen Hoffnungen. Nach der Staatsgründung 1948 strebten Hunderttausende Juden nach Israel - und wurden Israelis. Auslandsreporter Michael Borgstede berichtet über das spannungsvolle Miteinander der vielen unterschiedlichen Bevölkerungsschichten und ethnischen Gruppen, die alle Israelis sind und die doch in vollkommen unterschiedlichen Welten leben. Und er benennt und erklärt Konfliktfelder, Unterschiede und Gemeinsamkeiten, die sich aus dieser Vielfalt ergeben, ohne zu verurteilen. Denn nur, wer die inneren Gegebenheiten und Spannungen kennt, kann auch das Verhalten Israels nach außen hin verstehen.


Produktinformation

  • Verlag: Herbig
  • 2008
  • Ausstattung/Bilder: 2008. 255 S. m. 25 Fotos, zweifarb. Übers.-Kte.
  • Seitenzahl: 255
  • Deutsch
  • Abmessung: 22 cm
  • Gewicht: 473g
  • ISBN-13: 9783776625530
  • ISBN-10: 3776625538
  • Best.Nr.: 23373087

Perlentaucher-Notiz zur FR-Rezension

Lobend äußert sich Rezensent Carsten Hueck über Michael Borgstedes Buch "Leben in Israel". Er attestiert dem mit einer Israelin verheirateten, in Tel Aviv lebenden Journalisten und Musiker, ein "ungeschöntes Panorama israelischer Wirklichkeit" zu zeigen. Das Buch konzentriert sich vor allem auf die jüngere Geschichte des Lands. Neben Holocaustüberlebenden lasse der Autor Prostituierte zu Wort kommen und beleuchte die israelische Clubszene ebenso wie die Welt der Orthodoxen und der mehr als 150 000 Fremdarbeiter. Borgstedes Hauptinteresse sieht Hueck im spannungsreichen Miteinander verschiedener Bevölkerungsschichten und ethnischer Gruppen. Besonders hebt er die Ausführungen über die sich aus dem säkularen und religiösen Verständnis des Staates ergebenden Widersprüche hervor. Auch über die oft komplexen Hintergründe aktueller Konflikte hat er in dem Buch viel erfahren.

© Perlentaucher Medien GmbH


Kundenbewertungen zu "Leben in Israel" von "Michael Borgstede"

1 Kundenbewertung (Durchschnitt 5 von 5 Sterne bei 1 Bewertungen   ausgezeichnet)
  ausgezeichnet
 
(1)
  sehr gut
  gut
  weniger gut
  schlecht
Schreiben Sie eine Kundenbewertung zu "Leben in Israel" und Gewinnen Sie mit etwas Glück einen 15 EUR buecher.de-Gutschein

Bewertung von Chr. Vette aus Grafschaft Bentheim am 28.02.2008   ausgezeichnet
Dieses Buch zeichnet ein lebendiges Bild dieses aufregenden Landes, seiner Menschen und seiner Geschichte. Hervorragend recherchiert, hat es mich von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt.

1 von 2 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Sie kennen "Leben in Israel" von Michael Borgstede ?
Tipp: Stöbern Sie doch mal ein wenig durch ausgewählte aktuelle Bewertungen in unserem Shop


Ein Marktplatz-Angebot für "Leben in Israel" für EUR 6,50

Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
wie neu 6,50 2,20 PayPal, Banküberweisung, Selbstabholung und Barzahlung Leoshorty 99,5% ansehen