Heilige und Selige - Benedikt XVI.
  • Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

In diesem Band setzt Papst Benedikt XVI. seine Katechesenreihe fort und lenkt unseren Blick auf die großen Frauengestalten des Mittelalters. Er bezieht sich besonders auf die Heiligen und Seligen, die im Mittelalter für die Verteidigung des christlichen Glaubens gekämpft haben. Insgesamt werde fünfzehn Heilige und Selige vorgestellt, u.a. Hildegard von Bingen, Klara von Assisi, Birgitta von Schweden, Katharina von Siena, Gertrud die Große und Johanna von Orléans. Ein hochwertiger Band, der durch seine schöne Ausstattung mit vielen farbigen Abbildungen beeindruckt…mehr

Andere Kunden interessierten sich auch für

Produktbeschreibung

In diesem Band setzt Papst Benedikt XVI. seine Katechesenreihe fort und lenkt unseren Blick auf die großen Frauengestalten des Mittelalters. Er bezieht sich besonders auf die Heiligen und Seligen, die im Mittelalter für die Verteidigung des christlichen Glaubens gekämpft haben. Insgesamt werden fünfzehn Heilige und Selige vorgestellt, u.a. Hildegard von Bingen, Klara von Assisi, Birgitta von Schweden, Katharina von Siena, Gertrud die Große und Johanna von Orléans. Ein hochwertiger Band, der durch seine schöne Ausstattung mit vielen farbigen Abbildungen beeindruckt.
  • Produktdetails
  • Verlag: Media Maria
  • Seitenzahl: 157
  • 2011
  • Ausstattung/Bilder: 2011. 157 S. m. zahlr. farb. Abb.
  • Deutsch
  • Abmessung: 179mm x 247mm x 18mm
  • Gewicht: 585g
  • ISBN-13: 9783981444421
  • ISBN-10: 3981444426
  • Best.Nr.: 33775055

Autorenporträt

Joseph Ratzinger wurde 1927 in Marktl am Inn geboren. Er war Professor für systematische Theologie in Freising, Bonn, Münster, Tübingen und Regensburg und jüngster theologischer Berater auf des Zweiten Vatikanischen Konzils (1962-65). 1977 wurde er Erzbischof von München und Freising. 1981 ernannte ihn Papst Johannes Paul II. zum Präfekten der Glaubenskongregation. Am 19. April 2005 wurde er als erster Deutscher seit 482 Jahren auf den Heiligen Stuhl gewählt.
Am 28.2.2013 trat Benedikt XVI. vom Amt des Papstes zurück.
Benedikt XVI.