Gründliche Violinschule - Mozart, Leopold
  • Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Vorwort von Maestro Nikolaus Harnoncourt: Leopold Mozart war offensichtlich ein genialer Pädagoge. Das zeigt sich bei der unglaublich erfolgreichen Erziehung seines Sohnes, dessen einziger Lehrer er war, mit folgendem Resultat: Wolfgang Amadeus Mozart erhielt nicht nur eine komplette musikqalisch Ausbildung höchster Professionalität, sein Vater vermittelte ihm auch umfassende Kentnisse in Literatur, Philosophie, in allen Künsten und den Naturwissenschaften. Seine Erfahrungen als Geigenlehrer brachte Leopold Mozart in seine Violinschuele ein, die ich für unerreicht halte. Möglicherweise is…mehr

Produktbeschreibung

Vorwort von Maestro Nikolaus Harnoncourt:
Leopold Mozart war offensichtlich ein genialer Pädagoge. Das zeigt sich bei der unglaublich erfolgreichen Erziehung seines Sohnes, dessen einziger Lehrer er war, mit folgendem Resultat: Wolfgang Amadeus Mozart erhielt nicht nur eine komplette musikqalische Ausbildung höchster Professionalität, sein Vater vermittelte ihm auch umfassende Kentnisse in Literatur, Philosophie, in allen Künsten und den Naturwissenschaften.
Seine Erfahrungen als Geigenlehrer brachte Leopold Mozart in seine Violinschuele ein, die ich für unerreicht halte.
Möglicherweise ist die Originalsprache den heutigen Studenten nicht mehr so geläufig, so ist es sehr zu begrüßen, dass ei in heute begreifbare Sprache übertragen wurde.
Ich finde, es dürfte keinen Geiger geben, der dieses Schulwerk nicht kennt und seine Lehren nicht beachtet.
Es bleibt zeitlos gültig.
Nikolaus Harnoncourt
  • Produktdetails
  • Verlag: Kulturverlag Polzer
  • Veränd. Aufl.
  • Seitenzahl: 334
  • 2007
  • Ausstattung/Bilder: 334 S. Text, Notenbeisp., Notentab. 190 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 198mm x 172mm x 37mm
  • Gewicht: 450g
  • ISBN-13: 9783950138832
  • ISBN-10: 3950138838
  • Best.Nr.: 25620041