Ernstfall in der Tiefe - Kent, Alexander
  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Februar 1943: Captain Giles Browning weiß, was er seinem U-Boot-Ass zumutet, das soeben erst mit der Tristram in den Heimathafen zurückgekehrt ist. Nach vierzehn Monaten im ununterbrochenen Einsatz sind Commander Marshall und seine Besatzung am Ende ihrer Kräfte. Doch sie müssen sofort wieder los denn ein deutsches U-Boot ist den Briten in die Hände gefallen und soll umgehend zur Vorbereitung der alliierten Invasion Siziliens eingesetzt werden. Eine der ungewöhnlichsten Operationen der britischen Marine beginnt ..…mehr

Produktbeschreibung

Februar 1943: Captain Giles Browning weiß, was er seinem U-Boot-Ass zumutet, das soeben erst mit der Tristram in den Heimathafen zurückgekehrt ist. Nach vierzehn Monaten im ununterbrochenen Einsatz sind Commander Marshall und seine Besatzung am Ende ihrer Kräfte. Doch sie müssen sofort wieder los, denn ein deutsches U-Boot ist den Briten in die Hände gefallen und soll umgehend zur Vorbereitung der alliierten Invasion Siziliens eingesetzt werden. Eine der ungewöhnlichsten Operationen der britischen Marine beginnt ...
  • Produktdetails
  • Ullstein Taschenbuch
  • Verlag: Ullstein TB
  • Ungek. Neuausg.
  • Seitenzahl: 446
  • 2008
  • Abmessung: 189mm x 120mm x 26mm
  • Gewicht: 300g
  • ISBN-13: 9783548268149
  • ISBN-10: 3548268145
  • Best.Nr.: 22829465

Autorenporträt

Alexander Kent, 1924 im britischen Ditton geboren, meldete sich bei Ausbruch des Zweiten Weltkriegs freiwillig zur Royal Navy. Seine vom Interesse an der Marinegeschichte geprägte schriftstellerische Laufbahn begann 1957 und ließ ihn nicht nur mit der mittlerweile dreißig Bände umfassenden Bolitho-Romanreihe zum Bestsellerautor werden. Der Autor lebt heute in Surrey, England.