DuMont Reise-Taschenbuch Madagaskar - Hooge, Heiko

DuMont Reise-Taschenbuch Madagaskar

Mit 10 Entdeckungstouren

Heiko Hooge 

Broschiertes Buch
 
Führen wir nicht mehr
Nicht lieferbar
2 Angebote ab € 6,00
Bewerten Empfehlen Merken Auf Lieblingsliste


Andere Kunden interessierten sich auch für

DuMont Reise-Taschenbuch Madagaskar

Der Reiseführer im Taschenbuchformat
Madagaskar verspricht Exotik und Abenteuer pur. Die viertgrößte Insel der Welt lockt mit feinen Sandstränden, einem bunten afrikanisch- asiatischen Völkergemisch und einer einzigartigen Flora und Fauna. Während die östlichen Regenwälder Heimat von ungewöhnlichen Tierarten wie Lemuren, Chamäleons oder Fossas sind, überrascht die Natur im Westen mit den majestätischen Baobabs - riesigen Affenbrotbäumen. Im trockenen, halbwüstenhaften Südwesten hingegen zeigen dornenbewehrte Pflanzen vor der Regenzeit ihren Blütenzauber. Und wer einmal die mysteriösen Schreie der Indris im Wald von Andasibe gehört oder die sonnenbadenden Kattas im Isalo- Gebirge gesehen hat, dem fällt der Abschied von Madagaskar schwer.
Das DUMONT Reise- Taschenbuch Madagaskar empfiehlt sich dabei nicht nur als nützlicher Ratgeber für Naturexkursionen, sondern ist auch bei der Wahl der schönsten Strände ein zuverlässiger Reisebegleiter. Denn wer am Meer relaxen möchte, hat die Qual der Wahl - wenig überraschend bei einer 4828 km langen Küste. Aber auch die unterschiedlichen Städte des Inselkontinents lohnen einen Abstecher. Das Reise- Taschenbuch Madagaskar führt Sie in die pulsierende Hauptstadt Antananarivo mit ihren feinen Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten, in idyllische Bergdörfer des Hochlands sowie in lebendige Küstenstädte wie Toamasina und Toliara, wo das Leben erst bei Sonnenuntergang so richtig beginnt.
Der Autor Heiko Hooge träumte schon in seiner Kindheit von Afrika. Nach einer zoologischen Ausbildung in seiner Heimatstadt Köln und den Arbeitsstationen Mauritius und Südafrika, folgte 1991 die erste Reise nach Madagaskar. Mitte der 1990er- Jahre lebte er zwei Jahre auf der Insel und wechselte beruflich zum Tourismus. Seitdem ist er als Studienreiseleiter unter anderem auf Madagaskar unterwegs. Man kann sich also von ihm an die Hand nehmen lassen, um gezielt zu den Highlights der Insel geführt zu werden. Und zu seinen ganz persönlichen Lieblingsorten!
Auf 10 Entdeckungstouren können Sie aktiv Neues entdecken, hinter die Kulissen schauen, eine ganz persönliche Beziehung zu Madagaskar entwickeln. Ausgewählte Adressen, jeweils mit einem aussagekräftigen Schlagwort bewertet, und zahlreiche Infos für alle, die Wert auf eine aktive und kreative Reisegestaltung legen, bieten das Rüstzeug für jeden, der individuell unterwegs sein möchte. Der Magazinteil beleuchtet mit frischer journalistischer Kompetenz die für das Reiseziel relevanten Themen und vermittelt ein lebendiges, aber auch kritisches Porträt zu Madagaskar.
10 x Auf Entdeckungstour !
Rova - der Palast der Königin in Antananarivo
Samstagabend in der Hauptstadt - Theater- und Restaurantbesuch Dschungelexpress - Bahnfahrt von Fianarantsoa nach Manakara Isalo- Nationalpark - auf Pfaden durch das Sandsteingebirge Miary und die heiligen Bäume - ein Ort und seine Mythen Auf dem Pangalanes- Kanal - Bootstour parallel zur Ostküste
Nosy Sainte Marie - ein Spaziergang zum Piratenfriedhof Ankaranas heilige Höhlen - seltene Tiere im Kalksteingebiet Segeln zwischen den Archipelen - von Nosy Be aus in See stechen Bootstour auf dem Manambolo - Ausflug in den "Wilden Westen"Die Karten
Satellitenaufnahme Madagaskars
Übersichtskarte mit den Highlights der Insel
12 Citypläne, Detail- und Wanderkarten: sämtliche Adressen sind anhand eines farbigen Nummernsystems verortet
Plus: Extra- Reisekarte zum Herausnehmen


Produktinformation

  • Verlag: Dumont Reiseverlag
  • 2012
  • 2., aktualis. Aufl. 2012.
  • Ausstattung/Bilder: 288 S.
  • DuMont Reise-Taschenbuch
  • Deutsch
  • Abmessung: 18, 5 cm
  • Gewicht: 417g
  • ISBN-13: 9783770173044
  • ISBN-10: 377017304X
  • Best.Nr.: 28069269
Frankfurter Allgemeine Zeitung - RezensionBesprechung von 30.12.2010

Rosenholzdampfer aus Madagaskar

Für arabeske Luxusbetten aus madagassischem Rosenholz gibt in China mancher schon bis zu einer Million Dollar aus. Weniger als ein Zehntel davon fließt in die Bezirke und Dörfer Madagaskars zurück - nicht zuletzt, weil es immer noch meist Händler sind, die illegal und quasi unbehelligt an der Ausbeutung der einzigartigen Urwälder verdienen. Madagaskar ist und bleibt eine eigene Welt voller Widersprüche - eine ökologisch wie kulturell denkbar reiche Insel im Westindischen Ozean und zugleich ein furchtbar armes, politisch heruntergewirtschaftetes und bedrohtes Land im Osten Afrikas. Heiko Hooge hat als zum Tourismus konvertierter Zoologe einen Reiseführer geschrieben, in dem diese innere Zerrissenheit bloß Randerscheinung bleibt. Er verlegt sich auf die Exotik einer der weltgrößten und landschaftlich variantenreichsten Tropeninseln, er nennt viele praxistaugliche Tipps beim nicht immer unbeschwerten Reisen durchs Land. Und seine "Lieblingsorte!" sind ebenso kenntnisreich wie sorgfältig beschrieben - aber doch vergleichsweise konventionell gewählt und nur selten das, was man gerne Geheimtipp nennt. Manche Ortsbesichtigungen …

Weiter lesen

2 Marktplatz-Angebote für "DuMont Reise-Taschenbuch Madagaskar" ab EUR 6,00

Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
leichte Gebrauchsspuren 6,00 4,00 Selbstabholung und Barzahlung, Banküberweisung grosshetman  % ansehen
gebraucht; sehr gut 8,99 1,50 Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, Banküberweisung Bunt Buchhandlung GmbH 99,8% ansehen
Mehr von