• Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

"Ein großartiger Lesegenuss." Neue Zürcher Zeitung
"Majgull Axelsson schreibt mit einem außerordentlichen Gespür für den Schmerz und die Einsamkeit der aus der Wohlstandsgesellschaft herausgepurzelten Menschen." Focus
Eine Frau auf der Suche nach ihrem wahren, authentischen Leben
Mary ist nach einer steilen Karriere schwedische Ministerin geworden. Sie hat Erfolg, ist in der Öffentlichkeit hoch angesehen. Doch dann gerät ein Journalist an brisante Informationen aus ihrem Eheleben, und Mary fühlt sich in die Enge getrieben: Denn bisher war sie die Einzige, die wusste, dass die Fassade…mehr

Produktbeschreibung
"Ein großartiger Lesegenuss." Neue Zürcher Zeitung

"Majgull Axelsson schreibt mit einem außerordentlichen Gespür für den Schmerz und die Einsamkeit der aus der Wohlstandsgesellschaft herausgepurzelten Menschen." Focus
Eine Frau auf der Suche nach ihrem wahren, authentischen Leben

Mary ist nach einer steilen Karriere schwedische Ministerin geworden. Sie hat Erfolg, ist in der Öffentlichkeit hoch angesehen. Doch dann gerät ein Journalist an brisante Informationen aus ihrem Eheleben, und Mary fühlt sich in die Enge getrieben: Denn bisher war sie die Einzige, die wusste, dass die Fassade ihres vermeintlich perfekten Lebens bröckelt. Die Einzige, die wusste, dass es noch eine andere Mary gibt. Denn Marie, wie sie sich in ihrem anderen Leben nennt, schert sich sich nicht um Einfluss und Erfolg, und sie lebt am Rande der Gesellschaft. Allerdings mit dem guten Gefühl, sich selbst treu geblieben zu sein ...
  • Produktdetails
  • btb Bd.73995
  • Verlag: Btb
  • Seitenzahl: 431
  • 2009
  • Ausstattung/Bilder: 2009. 431 S.
  • Deutsch
  • Abmessung: 187mm x 118mm
  • Gewicht: 352g
  • ISBN-13: 9783442739950
  • ISBN-10: 3442739950
  • Best.Nr.: 26273071
Autorenporträt
Majgull Axelsson, geboren 1947, ist eine der erfolgreichsten und beliebtesten Autorinnen Schwedens. Für ihre Romane erhielt sie die wichtigsten Literaturpreise des Landes. In Deutschland wurde sie mit ihrem Bestseller "Die Aprilhexe"blikum bekannt. Zuletzt erschien von ihr bei C.Bertelsmann "Die ich nie war"