Das Herz ist eine miese Gegend - Bayer, Thommie
  • Broschiertes Buch

2 Kundenbewertungen

Drei verrückte Typen und eine schöne Frau rudern ums Überleben durch die Brandungswellen der sechziger, den Seegang der siebziger und die stillen Wasser der achtziger Jahre. Die Geschichte einer großen Liebe, einer großen Freundschaft, von Träumen und Verwicklungen zwischen Menschen, die Phantasten doch zugleich auch Realisten sind. Ein Buch, bei dessen Lektüre man auf dem schmalen Grat zwischen Lachen und Weinen die Balance verlieren kann.…mehr

Produktbeschreibung

Drei verrückte Typen und eine schöne Frau rudern ums Überleben durch die Brandungswellen der sechziger, den Seegang der siebziger und die stillen Wasser der achtziger Jahre. Die Geschichte einer großen Liebe, einer großen Freundschaft, von Träumen und Verwicklungen zwischen Menschen, die Phantasten, doch zugleich auch Realisten sind.

Ein Buch, bei dessen Lektüre man auf dem schmalen Grat zwischen Lachen und Weinen die Balance verlieren kann.
  • Produktdetails
  • rororo Taschenbücher Nr.12766
  • Verlag: Rowohlt Tb.
  • 22. Aufl.
  • Seitenzahl: 272
  • 2014
  • Ausstattung/Bilder: 282 S.
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 113mm x 22mm
  • Gewicht: 243g
  • ISBN-13: 9783499127663
  • ISBN-10: 3499127660
  • Best.Nr.: 03983140

Autorenporträt

Thommie Bayer, geb. 1953 in Esslingen, war Maler und Liedermacher, bevor er 1984 begann, Stories, Gedichte, Drehbücher und Romane zu schreiben. All seine Bücher entwickeln einen erzählerischen Sog, wie man ihn sonst vor allem aus angelsächsischen Romanen kennt.

Andere Kunden kauften auch