• Broschiertes Buch

2 Kundenbewertungen

Brisant und zutiefst bewegend - ein Schicksalsbericht Eine junge Frau klagt an - und macht Mut zum Leben 2001 trifft die junge Pakistani Fakhra Younas in einer Spezialklinik in Rom ein. Sie hat kein Gesicht mehr: Die Nase, ein Auge, ein Ohr sind verätzt, der Hals durch das Narbengewebe versteift Ihr Mann hatte sie mit Säure übergossen, weil sie der täglichen Hölle aus Eifersucht und Gewalt entflohen war. Doch er konnte Fakhras Streben nach Freiheit nicht brechen. Tapfer kämpft Fakhra für ein neues Gesicht und erhebt ihre Stimme für tausende Frauen, die ein ähnliches Schicksal erlitten habe…mehr

Produktbeschreibung

Brisant und zutiefst bewegend - ein Schicksalsbericht

Eine junge Frau klagt an - und macht Mut zum Leben

2001 trifft die junge Pakistani Fakhra Younas in einer Spezialklinik in Rom ein. Sie hat kein Gesicht mehr: Die Nase, ein Auge, ein Ohr sind verätzt, der Hals durch das Narbengewebe versteift. Ihr Mann hatte sie mit Säure übergossen, weil sie der täglichen Hölle aus Eifersucht und Gewalt entflohen war. Doch er konnte Fakhras Streben nach Freiheit nicht brechen. Tapfer kämpft Fakhra für ein neues Gesicht und erhebt ihre Stimme für tausende Frauen, die ein ähnliches Schicksal erlitten haben und vergessen in Armut leben.

Säureattentate zur Wiederherstellung der 'Ehre' nehmen weltweit erschreckende Ausmaße an!

"Ein erschütternder Bericht!" La Repubblica
  • Produktdetails
  • Blanvalet Taschenbuch
  • Verlag: Blanvalet
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 226
  • 2008
  • Gewicht: 195g
  • ISBN-13: 9783442366972
  • ISBN-10: 3442366976
  • Best.Nr.: 23817271

Autorenporträt

Elena Doni ist in Italien eine bekannte Journalistin und Autorin mehrerer Sachbücher u. a. zur Situation unterdrückter Frauen in der Welt.