EUR 12,95
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar

  • Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

Die schönste Einstimmung aufs Einschlafen
Das Schlafengehen macht viel mehr Spaß, wenn man vorher noch dem kleinen Häwelmann auf seiner abenteuerlichen Reise zum Mond folgt. Wenn man erzählt bekommt, wie ?ich und meine Schwester Klara? sich nachts vor Räubern schützen oder warum auch Prinzessinnen manchmal einfach nicht einschlafen können.
Tipps rund ums Vorlesen: www.ellermann.de/vorlesen
Der ellermann Vorlese-Blog: blog.ellermann.de
…mehr

Produktbeschreibung
Die schönste Einstimmung aufs Einschlafen

Das Schlafengehen macht viel mehr Spaß, wenn man vorher noch dem kleinen Häwelmann auf seiner abenteuerlichen Reise zum Mond folgt. Wenn man erzählt bekommt, wie ?ich und meine Schwester Klara? sich nachts vor Räubern schützen oder warum auch Prinzessinnen manchmal einfach nicht einschlafen können.

Tipps rund ums Vorlesen: www.ellermann.de/vorlesen

Der ellermann Vorlese-Blog: blog.ellermann.de
  • Produktdetails
  • Verlag: Ellermann
  • Seitenzahl: 118
  • Altersempfehlung: ab 3 Jahren
  • 2011
  • Ausstattung/Bilder: 2011. 118 S. m. zahlr. farb. Illustr.
  • Deutsch
  • Abmessung: 247mm x 205mm x 20mm
  • Gewicht: 670g
  • ISBN-13: 9783770724802
  • ISBN-10: 3770724801
  • Best.Nr.: 32652660
Autorenporträt
Isabel Abedi, 1967 in München geboren, in Düsseldorf aufgewachsen, ging nach dem Abitur für ein Praktikum in der Filmproduktion nach Los Angeles, anschließend absolvierte sie in Hamburg eine Ausbildung zur Werbetexterin. Über zehn Jahre lang erdachte sie Texte über Shampoo, Schokolade und teure Füllfederhalter und schrieb erste Bilder- und Kinderbücher. Inzwischen widmet sie sich als freie Autorin ganz ihrer Lieblingsbeschäftigung, dem Geschichtenerfinden. Sie hat zahlreiche Bilderbücher, Vorlesegeschichten, Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht, die in mehrere Sprachen übersetzt wurden. Für Ihre Arbeit wurde sie vielfach ausgezeichnet und u.a. für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.

Mehr über die Autorin auf ihrer Website www.isabel-abedi.de

Marliese Arold, 1958 in Erlenbach am Main geboren, war schon als Kind ein Bücherfan und früh stand für sie fest, dass es nichts Schöneres gibt, als Geschichten zu schreiben. Nach dem Abitur studierte sie Bibliothekswesen und spezialisierte sich auf den Bereich Kinderbibliothek. 1983 erschien ihr erstes eigenes Buch, dem viele weitere folgen sollten, über freche Gespenster, tapfere Rittermädchen, sprechende Pferde und verwegene Fußballer, manchmal witzig, manchmal ernst, aber immer spannend. Längst hat sich Marliese Arold als fantasievolle, ideenreiche Autorin national und international einen Namen gemacht. Ihre Bücher wurden bisher in circa 20 Sprachen übersetzt. Und nach wie vor steht für sie fest: Es gibt nichts Schöneres, als Geschichten zu schreiben! Mehr über die Autorin auf www.marliese-arold.de.

Sarah Bosse, geboren 1966, entdeckte schon als kleines Kind ihre Leidenschaft für Bücher. Nach ihrem Studium der Germanistik und der Skandinavistik in Münster arbeitete sie als freie Kinderbuchautorin und Übersetzerin und hat mittlerweile bereits etwa 85 Bücher veröffentlicht. Heute lebt sie mit ihrer Familie in Münster.

www.sarah-bosse.de

Hannelore Dierks wurde 1940 in Marburg geboren. Sie war lange Zeit Leiterin einer Vorschule und Kindertagsstätte. Hannelore Dierks hat fünf Kinder. Heute lebt und schreibt sie freiberuflich in Langenfeld. Sie hat bereits viele Bücher für Kinder und Erwachsene veröffentlicht.

Anja Fröhlich, geboren 1964, verbrachte ihre Kindheit zur Hälfte im sonnigen Rom und zur anderen Hälfte im kalten Sauerland. Nach dem Abitur studierte sie Filmwissenschaft, Kunstgeschichte und Psychologie in Köln. Sie ließ sich als Filmredakteurin und Werbetexterin anstellen, bis ihr Sohn Leon sie mit seiner Geburt 1995 aus allen festen Verhältnissen befreite. Seitdem arbeitet Anja Fröhlich als freie Texterin, Journalistin und Autorin. 2001 erschien ihr erster Roman.

Mehr Infos zur Autorin unter www.anja-froehlich.de