Objektorientierte Programmierung in JAVA - Rauh, Otto

EUR 49,99
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Versandfertig in 3-5 Tagen
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

leicht verständlich
Das Buch richtet sich an Auszubildende, Studenten sowie an Ein- und Umsteiger in der Weiterbildung, die eine fundierte und anschauliche Einführung in die objekt-orientierte Programmierung mit Java suchen. Die Vorteile: Der Lernstoff ist mit Aufgaben und Lösungen in überschaubare Lerneinheiten gegliedert. Ein Teil zum effizienten Nachschlagen ist Bestandteil des Buches.Das Vorgehen ist anschaulich und hat sich in der Praxis bewährt. Im ergänzenden kostenlosen Online-Service findet der Leser alle Programme sowie Folienvorlagen für die Lehre.…mehr

Produktbeschreibung
leicht verständlich
Das Buch richtet sich an Auszubildende, Studenten sowie an Ein- und Umsteiger in der Weiterbildung, die eine fundierte und anschauliche Einführung in die objekt-orientierte Programmierung mit Java suchen. Die Vorteile: Der Lernstoff ist mit Aufgaben und Lösungen in überschaubare Lerneinheiten gegliedert. Ein Teil zum effizienten Nachschlagen ist Bestandteil des Buches.Das Vorgehen ist anschaulich und hat sich in der Praxis bewährt. Im ergänzenden kostenlosen Online-Service findet der Leser alle Programme sowie Folienvorlagen für die Lehre.
  • Produktdetails
  • Verlag: Vieweg+Teubner
  • 3. Aufl.
  • Seitenzahl: 360
  • 2002
  • Ausstattung/Bilder: xi, 344 S. 244 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 244mm x 170mm x 19mm
  • Gewicht: 694g
  • ISBN-13: 9783528257217
  • ISBN-10: 3528257210
  • Best.Nr.: 08431833
Autorenporträt
Prof. Dr. Otto Rauh lehrt Informatik an der Fachhochschule Heilbronn. Das Buch ist aus Lehrveranstaltungen hervorgegangen, die sich vor allem an Wirtschaftsingenieure und Elektroingenieure gewandt haben.
Inhaltsangabe
I Einführung in die objektorientierte Programmierung mit Java.- 1 Vorbereitungen.- 2 Was ist Programmierung?.- 3 Die ersten Programme.- 4 Steueranweisungen benutzen.- 5 Variablen und was damit zusammenhängt.- 6 Steueranweisungen: Vertiefung.- 7 Rekursion ?.- 8 Klassenmethoden und Klassenvariablen.- 9 Datenbehälter.- 10 Vererbung.- 11 Graphische Benutzeroberflächen und Ereignisverarbeitung.- 12 Fallstudien.- 13 Ausnahmebehandlung - ein Mittel zur Verbesserung der Robustheit.- 14 Persistenz - Daten dauerhaft speichern.- II Referenz.- 15 Sprachreferenz.- 16 Bibliotheksklassen benutzen und anlegen.- 17 Ausgewählte Bibliotheksklassen.- 18 Wichtige Werkzeuge des JDK/SDK.- Lösungen zu ausgewählten Aufgaben.- Lesetipps.- Proj ektvorschläge.- Schnittstelle der Klasse IntI0.- Vollständiger Text der Klasse IntI0.- Lexikon der Fachbegriffe.
Rezensionen
"Die Konzentration auf die wesentlichen Prinzipien und der Verzicht auf eine erschöpfende Behandlung der Programmiersprache erlauben dem Lernenden ein schnelles Vorwärtskommen." -- Moderne Metalltechnik, Heft 7/02