Die Insel der 1000 Gefahren - Packard, Edward

Die Insel der 1000 Gefahren

Edward Packard 

Illustrator: Satter, Maria / Übersetzer: Thewalt, Maja
 
35 Kundenbewertungen
  ausgezeichnet
versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands
5 ebmiles sammeln
EUR 4,95
Sofort lieferbar
Alle Preise inkl. MwSt.
Bewerten Empfehlen Merken Auf Lieblingsliste


Andere Kunden interessierten sich auch für

Die Insel der 1000 Gefahren

Eine riesige Flutwelle spült dich von Bord deines Schiffes ans Ufer einer einsamen Insel. Entscheidest du dich für ein Leben als Robinson oder willst du möglichst schnell gerettet werden?


Produktinformation

  • Verlag: Ravensburger Buchverlag
  • 2012
  • 8. Aufl.
  • Ausstattung/Bilder: 109 S. m. Illustr. v. Maria Satter.
  • Seitenzahl: 123
  • Ravensburger Taschenbücher Bd.52340
  • Altersempfehlung: ab 10 Jahren
  • Deutsch
  • Abmessung: 181mm x 125mm x 14mm
  • Gewicht: 128g
  • ISBN-13: 9783473523405
  • ISBN-10: 3473523402
  • Best.Nr.: 22770396


Kundenbewertungen zu "Die Insel der 1000 Gefahren" von "Edward Packard"

35 Kundenbewertungen (Durchschnitt 4.6 von 5 Sterne bei 35 Bewertungen   ausgezeichnet)
  ausgezeichnet
 
(23)
  sehr gut
 
(11)
  gut
  weniger gut
  schlecht
 
(1)
Schreiben Sie eine Kundenbewertung zu "Die Insel der 1000 Gefahren" und Gewinnen Sie mit etwas Glück einen 15 EUR buecher.de-Gutschein

««« zurück1234vor »
Kundenbewertungen sortieren:
hilfreichste - beste - neueste

Bewertung von Norbert aus Cadenberge am 25.04.2014   sehr gut
In diesem Buch geht es um dich. Denn du alleine bist die Hauptperson. Zwischendurch kannst du entscheiden wie das Abenteuer ausgeht. Du strandest auf einer einsamen Insel. Du bist durstig und hungrig und weiß nicht was du tun sollst. Neben dir sind Berge. Vor dir ist der Strand. Willst du die Berge erkunden oder gehst du lieber am Strand entlang.
Ich fand das Buch sehr gut weil es mal eine andere Art von Buch ist. Man kann selber entscheiden wie das Abenteuer ausgeht. Man kann es immer wieder lesen ohne das es langweillig wird und das ist schon eine tolle Sache.

2 von 2 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von nicolas039 aus Kronach am 06.04.2014   sehr gut
Im Buch Die Insel der 1000 Gefahren spielt man selbst mit. Du strandest auf einer Insel bei der du deine Überlebensküste unter Beweiß stellen musst. Du wirst von Einheimischen aufgenommen oder von anderen Gestrandeten gefangen genommen oder von wilden Tieren verfolgt. Entscheide dich nicht ohne Nachzudenken sonst ist das Buch gleich zu ENDE. Wenn du dich falsch entscheidest kannst du nicht mehr nach Hause zurückkehren.
Dieses Buch verschleppt einen wirklich in eine Welt voller Gefahren. Ich hab dieses Buch mindestens fünf mal gelesen bin aber nie auf das gleiche Ende gekommen, das finde ich an diesem Buch klasse, dass man immer auf ein anderes Ende kommt. Es ist ein bisschen brutal aber Edward Packard hat die brutalen Stellen kurz geschrieben und nicht so ausführlich. Ich empfehle das Buch für Kinder ab 11 - 15 Jahren.

1 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Madlen_Leuchti aus Kronach am 25.02.2014   sehr gut
In diesem Buch geht es darum, Entscheidungen zu fällen. Man muss dies solange tun,bis man an ein Ende gelangt. Entweder man stirbt am Ende der Geschichte oder lebt weiter.
An dem Buch gefällt mir, das man selber entscheiden kann, was man tun will. Das was mir nicht so gut gefallen hat war, das man bei Entscheidungen öfter stirbt als lebt. Allerdings ist es oft spannend und ich würde es an Leute weiterempfehlen,die gerne ihre "eigene" Geschichte wollen.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Lord Long von Donauwörth aus Donauwörth am 08.03.2013   ausgezeichnet
Du bist gestrandet hungrig,durstig und allein jetzt musst du entscheiden,ob du den haarigen Männer folgst oder nicht oder ob du dich in Richtung Rauch oder Trommeln bewegst.Man entscheidet selbst ob man stirbt oder überlebt und man am Ende wieder zurück zur Zivilisation kommt.
Mir hat das Buch gefallen,weil ich selber entscheiden kann was mit meinem Charakter passiert.Ich kann es an alle weiterempfehlen.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von lucas aus Blankenburg am 08.01.2013   ausgezeichnet
wenn du jetzt denkst das ist ein normales buch,dann liegst du falsch. denn du allein bestimmst,wie das abenteuer ausgeht.achtung: wenn du dich falsch entscheidest,begibst du dich in großer gefahr.so gehtz : dir wirdeine geschichte erzählt und du darfst dich für zwei antworten entscheidenüberleg aber umbedingt lange unt gut.dennwenn du dich erstmal für eine antwort entschieden hast gibt es kein zurück mehr.

in diesem buch wirst du von einer riesigen flutwelle von bord eines schiffes gespült unt strandest auf einer einsamen insel was tust du?
es ist seeehr spannend

1 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Sam aus Berlin am 03.01.2013   ausgezeichnet
In dem Buch bist DU auf einer einsamen Insel gestrandet und versuchst verzweifelt Hilfe zu suchen. Auf dem Weg lauern tausende Gefahren. Du musst dich entscheiden wo du hingehst, was du machst und wie du nach Hause kommen willst, aber ob du es schaffst oder stirbst ist eine andere Frage.
Das Buch ist sehr spannend, weil du vor Allem selber entscheiden musst was als Nächstes geschehen soll. Du bestimmst hier selber das Ende. Ich würde es jedem weiter empfehlen, die abenteuerreiche Bücher mögen

War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von PUPS BÄR aus Neustadt am 20.12.2012   sehr gut
Du bist auf einer einsamen insel gestrandet.Du willst dich auf der insel umsehen.Du verlierst die orientierung und landest bei einheimischen, bei denen du nicht willkommen bist.Du flüchtest und verirrst dich immer mehr.
Doch am Ende landest du wieder zuhause.
Ich fand es spannend da man nie weiß was passiert.Man kann sich richtig ins Buch versetzen.
Ich empfiele es für Kinder die abenteuer lieben.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von ronny213 aus Güstrow am 04.11.2012   ausgezeichnet
Dieses Buch ist eines aus der Reihe "1000 Gefahren". In diesem Buch entscheidest wieder du was passiert. Du wurdest eingeladen Doktor Carleton auf einer Expedition auf den Galapagos - Inseln zu begleiten. Ihr fahrt mit einem Schiff dorthin. Doch Plötzlich kommt eine gigantische Welle auf das Schiff zu. Am nächsten Tag findest du dich an einem Strand auf einer Insel wieder, und musst versuchen zu überleben...
Die Reihe "1000 Gefahren" gefiel mir schon immer, und dieses Buch entsprach auch ganz meinen Erwartungen. Es ist spannend, abenteuerlich und das Beste daran ist, dass ich entscheide ob ich mich in den Tod stürze oder überlebe. Eine Geschichte dauert ca. 5-8 Min., also muss man auch nicht der beste und ausdauernste Leser sein. Ich würde es für 10-13 jahrige Jungen und Mädchen empfehlen.

1 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von vreni3 aus Regensburg am 29.10.2012   ausgezeichnet
dies ist kein gewöhnliches buch wie alle denken. in diesem buch bist du die hauptperson und bist auf einer insel gestrandet. du erlebst ein großes abenteuer, in dem du entscheidest wos lang geht. aber achtung, nicht jede entscheidung ist die richtige!
ich finde das buch gut und man kann es öfters lesen, da man immer ein neues abenteuer erlebt. ich empfehle das buch weiter, weil es nie langweilig wird.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von legobauer3000 aus Donauwörth am 25.10.2012   ausgezeichnet
In dem Buch Die Insel der 1000 Gefahren geht es um einem selbst weil man mit Dr. Frisbi auf einer Insel strandet muss man sich bis nach hause durchkämpfen es gibt immer zwei wahlen zb.ob man auf die felsen klettert oder am strand entlang gehen will.
Mir hat das Buch gut gefallen da man bei jedem mal eine neue Geschichte erlebt und das immer aufs neu spanend ist

War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

««« zurück1234vor »

Sie kennen "Die Insel der 1000 Gefahren" von Edward Packard ?
Tipp: Stöbern Sie doch mal ein wenig durch ausgewählte aktuelle Bewertungen in unserem Shop


14 Marktplatz-Angebote für "Die Insel der 1000 Gefahren" ab EUR 1,50

Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
wie neu 1,50 1,20 Banküberweisung Hopenelo 100,0% ansehen
wie neu 1,50 1,20 Banküberweisung katchi 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 1,50 1,50 Banküberweisung, Selbstabholung und Barzahlung wengab 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 1,95 1,20 PayPal, Banküberweisung holterchen 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 2,00 1,20 Banküberweisung bibas04 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 2,00 1,45 Banküberweisung 5Bücherwurm 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 2,40 2,50 Banküberweisung, offene Rechnung, PayPal, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten) Modati/Buchland a.de 98,8% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 2,50 1,45 Banküberweisung bessert 92,9% ansehen
wie neu 2,70 1,10 Selbstabholung und Barzahlung, Banküberweisung svde76 100,0% ansehen
wie neu 3,00 1,20 Banküberweisung Guard1177 98,8% ansehen
wie neu 3,00 1,80 Banküberweisung, Selbstabholung und Barzahlung S.Jo 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 3,00 2,10 Banküberweisung hitzelbitz 100,0% ansehen
Guter Zustand 4,00 2,00 offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung Versandantiquariat BUCHvk 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 11,00 0,00 Banküberweisung Rbati 100,0% ansehen
Andere Kunden kauften auch