Rabatz im Langen Lulatsch - Reinländer, Jens

Rabatz im Langen Lulatsch

Jens Reinländer 

Illustr. v. Nikolaus Reitze de la Maza
Gebundenes Buch
 
Führen wir nicht mehr
Nicht lieferbar


Andere Kunden interessierten sich auch für

Rabatz im Langen Lulatsch

Der Lange Lulatsch ist mit zweiundzwanzig Etagen das höchste Gebäude weit und breit und so bekannt wie der Papst in Rom. Hier wohnen z.B. Kläuschen, die Hausmeisterzwilinge Ratte und Ferkel und auch das Poltergespenst, das eigentlich Frau
Schnupf heißt und einen Mops mit Mundgeruch hat. Ein ganz normales Hochhaus also. Doch eines Tages schlägt der Blitz ein, der Fahrstuhl spielt verrückt, und eine noch viel verrücktere Geschichte nimmt ihren Lauf - Ein lustiges Kinderbuch
mit vielen vierfarbigen Bildern - zum Vorlesen und Selbstlesen. Locker und leicht erzählt!


Produktinformation

  • Verlag: Baumhaus Medien
  • 2011
  • Ausstattung/Bilder: 2011. 138 S. m. zahlr. farb. Illustr.
  • Seitenzahl: 138
  • Altersempfehlung: ab 8 Jahren
  • Deutsch
  • Abmessung: 300mm x 170mm
  • Gewicht: 680g
  • ISBN-13: 9783833938139
  • ISBN-10: 3833938137
  • Best.Nr.: 33359071
Jens Reinländer wurde 1964 in Sachsen geboren, wo er noch heute mit seiner Familie in der Nähe von Leipzig lebt. Zwischendurch war er als Seemann auf den Weltmeeren unterwegs und hat einige Zeit mit der Reparatur von Motorrädern und im Bergbau zugebracht. Von 1990 bis 1993 studierte er am Literaturinstitut in Leipzig und, weil er wissen wollte, wie Verlage arbeiten, ließ er sich zum Verlagskaufmann ausbilden. Seit vielen Jahren schreibt er Kinder- und Jugendbücher und begeistert mit seinen Lesungen.
Mehr von