EUR 8,95
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Nachdruck / -produktion noch nicht erschienen

  • Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Gemeinsam Spielen macht mehr Spaß ... Lächerlich, sich wegen eines Balls zu streiten! Lars und Jan geben sich gegenseitig die Schuld, als Jans Fußball in den Fluss gefallen ist. Nach einigen Tagen überwindet sich Jan und ruft Lars an - und sie vertragen sich wieder. Lilli ist umgezogen und hat noch gar keine Freunde. Aber dann lernt sie Paula kennen, die sich im Möbelkarton versteckt. Und Max ärgert sich, dass Lea ihm am Kiosk die letzte Gummibärchen-Tüte wegschnappt. Doch Lea teilt die Tüte mit ihm ... Meine Vorlesegeschichte
Tipps rund ums Vorlesen: www.ellermann.de/vorlesen
Der ellermann Vorlese-Blog: blog.ellermann.de
…mehr

Produktbeschreibung
Gemeinsam Spielen macht mehr Spaß ...
Lächerlich, sich wegen eines Balls zu streiten! Lars und Jan geben sich gegenseitig die Schuld, als Jans Fußball in den Fluss gefallen ist. Nach einigen Tagen überwindet sich Jan und ruft Lars an - und sie vertragen sich wieder. Lilli ist umgezogen und hat noch gar keine Freunde. Aber dann lernt sie Paula kennen, die sich im Möbelkarton versteckt. Und Max ärgert sich, dass Lea ihm am Kiosk die letzte Gummibärchen-Tüte wegschnappt. Doch Lea teilt die Tüte mit ihm ...
Meine Vorlesegeschichte

Tipps rund ums Vorlesen: www.ellermann.de/vorlesen

Der ellermann Vorlese-Blog: blog.ellermann.de
  • Produktdetails
  • Verlag: Ellermann
  • Seitenzahl: 32
  • Altersempfehlung: ab 3 Jahren
  • Ausstattung/Bilder: 32 S. m. zahlr. bunten Bild.
  • Deutsch
  • Abmessung: 250mm
  • Gewicht: 311g
  • ISBN-13: 9783770721009
  • ISBN-10: 3770721004
  • Best.Nr.: 10852790
Autorenporträt
Marliese Arold, 1958 in Erlenbach am Main geboren, war schon als Kind ein Bücherfan und früh stand für sie fest, dass es nichts Schöneres gibt, als Geschichten zu schreiben. Nach dem Abitur studierte sie Bibliothekswesen und spezialisierte sich auf den Bereich Kinderbibliothek. 1983 erschien ihr erstes eigenes Buch, dem viele weitere folgen sollten, über freche Gespenster, tapfere Rittermädchen, sprechende Pferde und verwegene Fußballer, manchmal witzig, manchmal ernst, aber immer spannend. Längst hat sich Marliese Arold als fantasievolle, ideenreiche Autorin national und international einen Namen gemacht. Ihre Bücher wurden bisher in circa 20 Sprachen übersetzt. Und nach wie vor steht für sie fest: Es gibt nichts Schöneres, als Geschichten zu schreiben! Mehr über die Autorin auf www.marliese-arold.de.
Marliese Arold