9,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

31 Kundenbewertungen

"Xavier Kieffer ist der beste Kochtopf-Detektiv der Geschichte." Die Welt Frankreichs legendärer Gastroführer "Guide Gabin" lädt zu einem rauschenden Fest in seinem neuen Firmenmuseum in Paris, und der Luxemburger Koch Xavier Kieffer ist mittendrin. Während der Feier verschwindet eines der Exponate - die extrem seltene Ausgabe des "Guide Bleu" von 1939, von der nur wenige Exemplare existieren. Kieffer beginnt, Nachforschungen anzustellen. Bald erfährt er, dass wegen der Sternebibel bereits mehrere Menschen sterben mussten. Aber was ist so gefährlich an einem über siebzig Jahre alten…mehr

Produktbeschreibung
"Xavier Kieffer ist der beste Kochtopf-Detektiv der Geschichte." Die Welt
Frankreichs legendärer Gastroführer "Guide Gabin" lädt zu einem rauschenden Fest in seinem neuen Firmenmuseum in Paris, und der Luxemburger Koch Xavier Kieffer ist mittendrin. Während der Feier verschwindet eines der Exponate - die extrem seltene Ausgabe des "Guide Bleu" von 1939, von der nur wenige Exemplare existieren. Kieffer beginnt, Nachforschungen anzustellen. Bald erfährt er, dass wegen der Sternebibel bereits mehrere Menschen sterben mussten. Aber was ist so gefährlich an einem über siebzig Jahre alten Restaurantführer? Was ist das Geheimnis des blauen Buchs?
"Diese kulinarischen Krimis sind so gut, dass es schwerfällt, lange auf Nachschlag zu warten." Radiolounge
  • Produktdetails
  • KiWi Taschenbücher Nr.1514
  • Verlag: Kiepenheuer & Witsch
  • Seitenzahl: 407
  • Erscheinungstermin: 12. Januar 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 125mm x 25mm
  • Gewicht: 308g
  • ISBN-13: 9783462049220
  • ISBN-10: 3462049224
  • Artikelnr.: 45002310
Autorenporträt
Tom Hillenbrand, geboren 1972, studierte Europapolitik, volontierte an der Holtzbrinck-Journalistenschule und war Redakteur bei SPIEGEL ONLINE. Seine Sachbücher und Romane haben sich bereits hunderttausende Male verkauft, sind in mehrere Sprachen übersetzt und standen auf der SPIEGEL-Bestseller- sowie der ZEIT-Krimi-Bestenliste.
Rezensionen
» [Man erfährt] viel Spannendes – und sehr Fundiertes! - aus der Geschichte der Kulinarik und darf sich über allerlei hübsche Anspielungen freuen.«