Broschiertes Buch

2 Kundenbewertungen

Zürich, Polizeirevier: Bei Kommissar Mario Presko spricht Philipp Haldener vor und gesteht, der Entführer eines seit einiger Zeit vermissten Mädchens zu sein. Er ist bereit, Presko zu dem Versteck zu führen unter der Bedingung, dass auch die Mutter des Mädchens dabei ist. Presko ahnt nicht, welch diabolischen Plan Haldener verfolgt ...…mehr

Produktbeschreibung
Zürich, Polizeirevier: Bei Kommissar Mario Presko spricht Philipp Haldener vor und gesteht, der Entführer eines seit einiger Zeit vermissten Mädchens zu sein. Er ist bereit, Presko zu dem Versteck zu führen unter der Bedingung, dass auch die Mutter des Mädchens dabei ist. Presko ahnt nicht, welch diabolischen Plan Haldener verfolgt ...
  • Produktdetails
  • Verlag: Emons
  • Seitenzahl: 272
  • Erscheinungstermin: 7. Oktober 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 205mm x 134mm x 19mm
  • Gewicht: 332g
  • ISBN-13: 9783954514410
  • ISBN-10: 3954514419
  • Artikelnr.: 40893069
Autorenporträt
Pascal Gut, Jahrgang 1983, machte seine Berufsausbildung im sozialen Bereich, bevor er das Masterstudium Philosophie und Geschichte aufnahm. Aufgewachsen in der Innerschweiz, wohnt er seit vielen Jahren in Zürich.