16,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

3 Kundenbewertungen

Irene Winters ist Agentin der unsichtbaren Bibliothek, die jenseits von Raum und Zeit als Tor zwischen den Welten existiert. Seit undenklichen Zeiten werden diese Welten von einer erbitterten Feindschaft zwischen Drachen und Elfen erschüttert. Doch nun kommen beide Parteien im Paris des Fin de Siècle zusammen, um unter Führung der Bibliothek einen Friedensvertrag auszuhandeln. Es sieht nach einem Durchbruch aus, bis ein wichtiger Verhandlungsführer der Drachen ermordet wird. Der Täter muss schnellstens gefunden werden! Eine Abordnung - unter ihnen die Agentin Irene Winters - soll den Mörder aufspüren.…mehr

Produktbeschreibung
Irene Winters ist Agentin der unsichtbaren Bibliothek, die jenseits von Raum und Zeit als Tor zwischen den Welten existiert. Seit undenklichen Zeiten werden diese Welten von einer erbitterten Feindschaft zwischen Drachen und Elfen erschüttert. Doch nun kommen beide Parteien im Paris des Fin de Siècle zusammen, um unter Führung der Bibliothek einen Friedensvertrag auszuhandeln. Es sieht nach einem Durchbruch aus, bis ein wichtiger Verhandlungsführer der Drachen ermordet wird. Der Täter muss schnellstens gefunden werden! Eine Abordnung - unter ihnen die Agentin Irene Winters - soll den Mörder aufspüren.
  • Produktdetails
  • Die Bibliothekare .5
  • Verlag: Bastei Lübbe
  • Originaltitel: The Mortal Word
  • Artikelnr. des Verlages: 20956
  • 1. Aufl.
  • Seitenzahl: 508
  • Altersempfehlung: ab 16 Jahren
  • Erscheinungstermin: 27. November 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 217mm x 136mm x 38mm
  • Gewicht: 602g
  • ISBN-13: 9783404209569
  • ISBN-10: 3404209567
  • Artikelnr.: 56543320
Autorenporträt
Genevieve Cogman hat sich schon in früher Jugend für Tolkien und Sherlock Holmes begeistert. Sie hat einen Master of Science und arbeitete bereits in diversen Berufen. Mit ihrem Debüt "Die unsichtbare Bibliothek" sorgte sie in der englischen Buchbranche für großes Aufsehen. Der INDEPENDANT wählte den Roman zu einem der zehn besten fantastischen Bücher des Jahres 2015.