America - Ungerer, Tomi
80,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Erscheint vorauss. Februar 2021
0 °P sammeln

    Buch mit Leinen-Einband

Als Tomi Ungerer Mitte der 1950er Jahre aus dem Elsass nach New York ging und anfing, als Werbegraphiker und Illustrator zu arbeiten, öffnete sich ihm eine verrückte, neue Welt, die der begnadete Künstler in die vielleicht bemerkenswertesten und eindringlichsten Arbeiten seiner frühen Karriere verwandelte. Bilder, so ausdrucksstark und allgemeingültig, wie kaum jemand anderer das Land der unbegrenzten Möglichkeiten dargestellt hat.…mehr

Produktbeschreibung
Als Tomi Ungerer Mitte der 1950er Jahre aus dem Elsass nach New York ging und anfing, als Werbegraphiker und Illustrator zu arbeiten, öffnete sich ihm eine verrückte, neue Welt, die der begnadete Künstler in die vielleicht bemerkenswertesten und eindringlichsten Arbeiten seiner frühen Karriere verwandelte. Bilder, so ausdrucksstark und allgemeingültig, wie kaum jemand anderer das Land der unbegrenzten Möglichkeiten dargestellt hat.
  • Produktdetails
  • Diogenes Kunstbücher Nr.2135
  • Verlag: Diogenes
  • Seitenzahl: 400
  • Erscheinungstermin: Februar 2021
  • Deutsch
  • Abmessung: 365mm x 280mm
  • ISBN-13: 9783257021356
  • ISBN-10: 3257021356
  • Artikelnr.: 48238836
Autorenporträt
Tomi Ungerer, geboren am 28. November 1931 in Straßburg, verpatzte die Reifeprüfung, trampte dafür durch ganz Europa und veröffentlichte erste Zeichnungen im 'Simplicissimus'. In New York begann sein unaufhaltsamer Aufstieg als Illustrator, Kinderbuchautor, Zeichner und Maler. Seine Bilderbücher, etwa 'Die drei Räuber' oder 'Der Mondmann', sind moderne Klassiker. Tomi Ungerer starb 2019 in Cork, Irland.