Giambattista Vico and Anglo-American Science
Bisher 125,99 €**
122,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort lieferbar
61 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Dieses Sammelwerk enthält 17 zeitgenössische Beiträge zu dem neapolitanischen Rhetoriker und Philosophen Giambattista Vico (1688-1744). Vicos Anschauungen der menschlichen Vernunft und darüber, wie sie Eingang in menschliche Denkprozesse nahm, können nicht nur den gegenwärtigen theoretischen Auffassungen der Sozialwissenschaften sowie der Verhaltens- und Erkenntnisforschung standhalten, sondern sind für diese Disziplinen zugleich zukunftsweisend. Erst in den vergangenen Jahrzehnten wurden Vicos leicht zugängliche und dennoch aufschlußreiche Theorien zur Lehre der menschlichen Natur, von…mehr

Produktbeschreibung
Dieses Sammelwerk enthält 17 zeitgenössische Beiträge zu dem neapolitanischen Rhetoriker und Philosophen Giambattista Vico (1688-1744). Vicos Anschauungen der menschlichen Vernunft und darüber, wie sie Eingang in menschliche Denkprozesse nahm, können nicht nur den gegenwärtigen theoretischen Auffassungen der Sozialwissenschaften sowie der Verhaltens- und Erkenntnisforschung standhalten, sondern sind für diese Disziplinen zugleich zukunftsweisend.
Erst in den vergangenen Jahrzehnten wurden Vicos leicht zugängliche und dennoch aufschlußreiche Theorien zur Lehre der menschlichen Natur, von zeitgenössischen Philosophen und Wissenschaftlern ernsthaft in Erwägung gezogen. Das Auffinden von Vicos Schriften ist im wesentlichen vier anglo-amerikanischen Wissenschaftlern zu verdanken: Thomas Bergin, Max Fisch, Giorgio Tagliacozzo und Donald Verene.
  • Produktdetails
  • Approaches to Semiotics Vol.119
  • Verlag: De Gruyter
  • Reprint 2011
  • Seitenzahl: 284
  • Erscheinungstermin: 1. November 1994
  • Englisch
  • Abmessung: 236mm x 160mm x 20mm
  • Gewicht: 578g
  • ISBN-13: 9783110136654
  • ISBN-10: 3110136651
  • Artikelnr.: 26961124
Autorenporträt
MARCEL DANESI is the author of many books on semiotic topics. He is Professor of Semiotics and Linguistics at the University of Toronto and Director of the Program in Semiotics and Communication Theory. Danesi has also been cross-appointed as a professor of education, having established a continuing studies mathematics program for students with difficulties in this subject.