Cosmosapiens - Hands, John
36,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

Ein grundlegendes Werk mit dem Zeug zum Klassiker der Natur- und Wissenschaftsgeschichte
In "Cosmosapiens" gelingt John Hands eine umfassende und aktuelle Darstellung des Wissens über den Ursprung und die Entwicklung von allem: Materie, Leben, Menschheit, Bewusstsein. "Ein kühner Versuch, die Grenzen des Wissens auszuloten. Dieses Buch will mehr und greift weiter aus als die meisten populären Sachbücher, eher ist es das Werk eines Universalgenies ... Eine unschätzbare enzyklopädische Leistung." The Times Literary Supplement Book of the Year…mehr

Produktbeschreibung
Ein grundlegendes Werk mit dem Zeug zum Klassiker der Natur- und Wissenschaftsgeschichte

In "Cosmosapiens" gelingt John Hands eine umfassende und aktuelle Darstellung des Wissens über den Ursprung und die Entwicklung von allem: Materie, Leben, Menschheit, Bewusstsein. "Ein kühner Versuch, die Grenzen des Wissens auszuloten. Dieses Buch will mehr und greift weiter aus als die meisten populären Sachbücher, eher ist es das Werk eines Universalgenies ... Eine unschätzbare enzyklopädische Leistung." The Times Literary Supplement Book of the Year
  • Produktdetails
  • Verlag: Knaus
  • Seitenzahl: 877
  • Erscheinungstermin: 23. Oktober 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 233mm x 158mm x 53mm
  • Gewicht: 1190g
  • ISBN-13: 9783813507577
  • ISBN-10: 3813507572
  • Artikelnr.: 48069807
Autorenporträt
Hands, John
John Hands ist Chemiker. Für "Cosmosapiens" widmete er der Auswertung wissenschaftlicher Theorien über die Entwicklungsgeschichte des Menschen mehr als zehn Jahre. An der Open University London unterrichtete er Physik und Management, außerdem ist er Royal Literary Fund Fellow am University College London. Hands ist Gründer einer staatlichen Organisation für sozialen Wohnungsbau in England.
Rezensionen
"'Cosmosapiens' ist gespickt mit wichtigen Gedanken und interessanten Details." Deutschlandfunk Kultur "Studio 9", Michael Lange