Der Berufseinstieg von Wirtschaftsakademikern - Welte, Heike
49,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Der Übergang vom Ausbildungs- ins Beschäftigungssystem ist durch Unsicherheiten, Konflikte und Bewältigungsstrategien gekennzeichnet, die Einfluss auf die Identitätsentwicklung des Einzelnen haben. Systematische Informationen über den Berufseinstieg von Wirtschaftsakademikern fehlen bisher weitgehend. Ausgehend vom Identitätsbegriff des symbolischen Interaktionismus analysiert Heike Welte diesen Einstiegsprozess mit Hilfe des Prozessmodells organisationaler Sozialisation, das drei Phasen unterscheidet. Die Autorin stellt Einflussfaktoren vor und bei Eintritt in eine Organisation sowie bei der…mehr

Produktbeschreibung
Der Übergang vom Ausbildungs- ins Beschäftigungssystem ist durch Unsicherheiten, Konflikte und Bewältigungsstrategien gekennzeichnet, die Einfluss auf die Identitätsentwicklung des Einzelnen haben. Systematische Informationen über den Berufseinstieg von Wirtschaftsakademikern fehlen bisher weitgehend. Ausgehend vom Identitätsbegriff des symbolischen Interaktionismus analysiert Heike Welte diesen Einstiegsprozess mit Hilfe des Prozessmodells organisationaler Sozialisation, das drei Phasen unterscheidet. Die Autorin stellt Einflussfaktoren vor und bei Eintritt in eine Organisation sowie bei der Integration und Stabilisierung der Identität anhand von Fallbeispielen aus dem Personalbereich vor.
  • Produktdetails
  • Verlag: Deutscher Universitätsverlag
  • 1999.
  • Seitenzahl: 244
  • Erscheinungstermin: 12. März 1999
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 13mm
  • Gewicht: 323g
  • ISBN-13: 9783824404421
  • ISBN-10: 3824404427
  • Artikelnr.: 24956780
Autorenporträt
Dr. Heike Welte ist Universitätsassistentin am Institut für Wirtschaftspädagogik und Personalwirtschaft an der Universität Innsbruck, wo sie 1998 bei Professor Dr. Stephan Laske promovierte.
Inhaltsangabe
1. Kapitel: Einleitung.- 2. Kapitel: Bezugsrahmen.- 3. Kapitel: "Anticipatory Socialization": Beeinflussende Faktoren vor dem Eintritt in eine Organisation.- 4. Kapitel: "Encounter" - Eintritt in die Organisation.- 5. Kapitel: "Change and acquisition" - Identität und Integration..- 6. Kapitel: Gestaltungsansätze.- Schluß.