-7%
64,90 €
Statt 69,90 €**
64,90 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Statt 69,90 €**
64,90 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Statt 69,90 €**
-7%
64,90 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Statt 69,90 €**
-7%
64,90 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Aktuell zu Windows Server 2016: Wenn Sie mit Hyper-V Server oder Desktops virtualisieren und so Ihre Infrastruktur noch effizienter verwalten und auslasten möchten, dann liegen Sie mit diesem Buch goldrichtig! Mit Nicholas Dille, Marc Grote, Jan Kappen und Nils Kaczenski hat sich ein Team gefragter und in der Community bestens bekannter Hyper-V-Experten zusammengefunden, die Ihnen neben Grundlagen und fortgeschrittenen Virtualisierungstechniken vor allem eines bieten: umfangreiches Praxiswissen! Sie erhalten geballtes Praxis-Know-how zu Entwurf, Installation und Betrieb einer Hyper-V-Umgebung.…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 33.37MB
Produktbeschreibung
Aktuell zu Windows Server 2016: Wenn Sie mit Hyper-V Server oder Desktops virtualisieren und so Ihre Infrastruktur noch effizienter verwalten und auslasten möchten, dann liegen Sie mit diesem Buch goldrichtig! Mit Nicholas Dille, Marc Grote, Jan Kappen und Nils Kaczenski hat sich ein Team gefragter und in der Community bestens bekannter Hyper-V-Experten zusammengefunden, die Ihnen neben Grundlagen und fortgeschrittenen Virtualisierungstechniken vor allem eines bieten: umfangreiches Praxiswissen! Sie erhalten geballtes Praxis-Know-how zu Entwurf, Installation und Betrieb einer Hyper-V-Umgebung. Ob Clustering, SAN-Integration oder Netzwerkanbindung: Hier erfahren Sie, wie Sie die besprochenen Funktionen am besten in Ihrer Virtualisierungsumgebung einsetzen. Drei vollständige Praxisszenarien für verschieden große Umgebungen geben Ihnen wertvolle Hinweise für die Realisierung einer Hyper-V-Umgebung in Ihrem Unternehmen.

Aus dem Inhalt:

  • Grundlagen Hyper-V
  • Host-Server
  • Storage
  • Netzwerk
  • VMs und Applikationen
  • Container
  • Verfügbarkeit
  • Betrieb, Backup und Recovery



Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Rheinwerk Verlag GmbH
  • Seitenzahl: 948
  • Erscheinungstermin: 29.05.2017
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783836243292
  • Artikelnr.: 48396716
Autorenporträt
Nicholas Dille entdeckte seine Leidenschaft für die IT mit der Anschaffung des ersten PCs durch seine Eltern im Alter von acht Jahren. Was mit DOS und GEM begann, hatte ein stetig wachsendes Interesse für die Interna und die Funktionsweise zur Folge und führte ihn über die Jahre zu Windows und Linux. Nach dem Studium der Informatik mit der Vertiefung in der Arbeitsgruppe Rechnernetze begann sein Leben als ITConsultant. Seit nunmehr zehn Jahren beschäftigt sich Nicholas mit der Zentralisierung, Server-Based Computing und Thin Clients und arbeitet seit über acht Jahren als IT-Architekt für die sepago GmbH. Seine Schwerpunktthemen sind das Virtualisierungsumfeld auf allen Ebenen sowie die Zentralisierung mit Terminalservern und VDI, die Server-Konsolidierung sowie das Kapazitäts-Management solcher Umgebungen. In Großprojekten konnte Nicholas bereits viele weltweit vertretene Konzerne in der Weiterentwicklung der IT-Strategie beraten und technische Konzepte für die Umsetzung verfassen. In seinem Community-Blog schreibt Nicholas seit 2007 über Server-Based Computing und die damit verwandten Themen. Außerdem ist er regelmäßig als Sprecher auf Community-Veranstaltungen anzutreffen. Für dieses Engagement zeichnet ihn Microsoft ihn seit 2010 als Most Valuable Professional (MVP) für die Remotedesktopdienste aus.
Die sepago ist ein IT-Beratungsunternehmen mit Citrix Platin- und mehreren Microsoft Gold-Kompetenzen aus Köln. Dort verantwortet Nicholas Dille die Stabsstelle für IT-Strategie und unterstützt die Geschäftsführung in der technologischen Positionierung der sepago.
Inhaltsangabe
1. Einleitung ... 17

1.1 ... Was wir Ihnen bieten ... 18

1.2 ... Die Autoren ... 27

1.3 ... Warum virtualisieren wir eigentlich? ... 29

1.4 ... Virtuelle Welten: Die Fallstudien ... 37

1.5 ... Hyper-V und der Virtualisierungsmarkt ... 44

2. Hyper-V im Überblick ... 57

2.1 ... Die Architektur ... 59

2.2 ... Paravirtualisierung und Emulation ... 64

2.3 ... Hardware-Virtualisierung ... 65

2.4 ... Der VMBus und die Integration Services ... 67

2.5 ... Das Management-OS ... 69

2.6 ... Der Virtualisierungs-Stack ... 71

2.7 ... Child-Partitionen ... 75

2.8 ... Best Practices Analyzer ... 76

2.9 ... Vergleich mit Hyper-V unter Windows Server 2012 R2 ... 79

2.10 ... Virtuelle Gäste ... 81

2.11 ... Allgemeine Administration ... 86

2.12 ... Mit der PowerShell administrieren ... 93

2.13 ... Zusammenfassung ... 109

3. Host-Server ... 111

3.1 ... Die Grundinstallation ... 111

3.2 ... Hyper-V-Server ... 123

3.3 ... Client Hyper-V ... 128

3.4 ... Umgang mit der Host-CPU ... 134

3.5 ... Arbeitsspeicher ... 137

3.6 ... Discrete Device Assignment ... 156

3.7 ... Sicherheit beginnt beim Design ... 158

3.8 ... Zusammenfassung ... 200

4. Storage ... 201

4.1 ... Grundlagen ... 201

4.2 ... DAS: Direct Attached Storage ... 216

4.3 ... ReFS ... 224

4.4 ... SAN ... 228

4.5 ... Storage Spaces ... 235

4.6 ... Storage Replica ... 305

5. Netzwerk ... 317

5.1 ... Netzwerkgrundlagen ... 317

5.2 ... Herkömmliche Designs ... 404

5.3 ... Converged Designs ... 404

5.4 ... Neuerungen in Windows Server 2016 ... 405

5.5 ... Netzwerkprobleme ermitteln und Netzwerkoptimierung ... 410

5.6 ... Zusammenfassung ... 412

6. Virtuelle Maschinen ... 413

6.1 ... Design und Sizing ... 414

6.2 ... Ressourcen einer VM ... 415

6.3 ... VM-Gruppen ... 502

6.4 ... Ressourcen-Pools und Verbrauchsmessung ... 505

6.5 ... VM-Versionen ... 517

6.6 ... VM-Konfigurationsdaten auf dem Host ... 518

6.7 ... VM-Verwaltung mit VMConnect ... 522

6.8 ... Einstellungen innerhalb einer VM ... 534

6.9 ... Arbeiten mit Vorlagen ... 538

6.10 ... VM-Prüfpunkte ... 541

6.11 ... VMs exportieren und importieren ... 554

6.12 ... Offline-VMs verwalten ... 561

6.13 ... Linux-VMs installieren ... 570

6.14 ... Server-Applikationen in VMs betreiben ... 576

6.15 ... Zusammenfassung ... 607

7. Container ... 609

7.1 ... Prozessisolierung mit Containern ... 609

7.2 ... Container -- Hype oder Realität? ... 610

7.3 ... Funktionsweise ... 612

7.4 ... Container unter Windows ... 613

7.5 ... Einen Container-Host einrichten ... 616

7.6 ... Docker einrichten ... 618

7.7 ... Container verwenden ... 623

7.8 ... Images erstellen ... 634

7.9 ... Remoting mit Docker ... 640

7.10 ... Tipps und Tricks ... 643

7.11 ... Sicherheit ... 652

7.12 ... Ausblick ... 655

8. Host-Farmen und Verfügbarkeit ... 659

8.1 ... Warum ist Verfügbarkeit ein Thema? ... 659

8.2 ... Failover-Clustering ... 670

8.3 ... Speicher-Cluster mit Windows Server 2016 ... 746

8.4 ... NAS statt SAN ... 750

8.5 ... Host-Cluster mit Hyper-V ... 753

8.6 ... Live-Migration ... 759

8.7 ... VM-Replikation ... 776

8.8 ... Failover-Cluster-Protokollierung und Fehleranalyse ... 803

8.9 ... Rolling Cluster Update ... 808

8.10 ... Zusammenfassung ... 811

9. Backup, Monitoring und Migration ... 813

9.1 ... Daten sichern und wiederherstellen ... 814

9.2 ... Probleme erkennen und bearbeiten ... 861

9.3 ... Virtuelle Umgebungen überwachen ... 875

9.4 ... Hosts und VMs migrieren ... 884

9.5 ... Zusammenfassung ... 911

10. Fallbeispiele ... 913

10.1 ... Die Fallbeispiele im fertigen Zustand ... 913

11. Finale ... 923

11.1 ... Lizenzierung für Hyper-V ... 923

11.2 ... Werkzeugkasten für Hyper-V ... 927

11.3 ... Community und Quellen ... 929

Index ... 933
Rezensionen
»Die Autoren bringen ihre langjährige Erfahrung auf knapp 1000 Seiten ein und verleihen ihrem Werk so inhaltliches Gewicht und technischen Tiefgang. « IT Administrator 201902