9,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Ungestüm und voller Tatendrang, waren die Schildmaiden in den Kampf gestürmt und die Schlacht begann. Als der Tröndnerkönig Grjotgard durch Verrat erfährt, wer die Schlacht gegen den Dänenkönig Horik auslöste, fordert er deren Bestrafung. Doch Einar, der Jarl von Tautra, der kleinen Insel im großen Ladefjord, verweigert dem König die Auslieferung der Schildmaid Thordis, seiner Ziehschwester und einstigen Gemahlin, und zieht so den Zorn des Königs auf sich. Nun bei seinem einstigen Gönner in Ungnade gefallen, droht ihm selbst die Bestrafung für seinen Ungehorsam. Schnell ist der Verräter…mehr

Produktbeschreibung
Ungestüm und voller Tatendrang, waren die Schildmaiden in den Kampf gestürmt und die Schlacht begann. Als der Tröndnerkönig Grjotgard durch Verrat erfährt, wer die Schlacht gegen den Dänenkönig Horik auslöste, fordert er deren Bestrafung. Doch Einar, der Jarl von Tautra, der kleinen Insel im großen Ladefjord, verweigert dem König die Auslieferung der Schildmaid Thordis, seiner Ziehschwester und einstigen Gemahlin, und zieht so den Zorn des Königs auf sich. Nun bei seinem einstigen Gönner in Ungnade gefallen, droht ihm selbst die Bestrafung für seinen Ungehorsam.
Schnell ist der Verräter gefasst, jedoch bevor der Jarl den Mann bestrafen kann, gelingt es diesem, das Schwert Blutauge zu stehlen und damit aus dem Lager des Jarls zu fliehen. So begibt sich Einar auf die Suche nach seinem kostbaren Schwert und dem flüchtigen Verräter, und diese führt ihn erneut in das Land seiner Ahnen.
  • Produktdetails
  • Jarlsblut - Saga 2
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 264
  • Erscheinungstermin: 29. Juni 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 16mm
  • Gewicht: 386g
  • ISBN-13: 9783744838818
  • ISBN-10: 3744838811
  • Artikelnr.: 48640876
Autorenporträt
Grimm, Rainer W.
Rainer W. Grimm wurde 1964 in Gelsenkirchen / Nordrhein -Westfalen, als zweiter Sohn, in eine Bergmannsfamilie geboren und lebt auch heute noch mit seiner Familie und seinen beiden Katzen im längst wieder ergrünten Ruhrgebiet. Erst mit fünfunddreißig Jahren, bedingt durch eine Rückenerkrankung, entdeckte der gelernte Handwerker seine Liebe zur Schriftstellerei. Als unabhängiger Autor veröffentlicht er seitdem seine historischen Geschichten und Romane, die meist von den Wikingern erzählen.