Poetiken des Materials / The Poetics of the Material
24,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Die Ausstellung und der Katalog "Poetiken des Materials" versammelt mit Benjamin Hirte, Sonia Leimer, Christian Mayer, Mathias Pöschl, Anne Schneider und Misha Stroj sechs in Wien lebende Künstlerinnen und Künstler. Neben der Vielzahl der verwendeten Medien bestechen die meist installativen Arbeiten der Künstler(innen) durch den Einsatz vorgefundener Objekte, Alltagsgegenstände und "kunstfremder" Materialien, die als Träger kultureller Bedeutungsgehalte hinterfragt werden. Ihre Ästhetik und Geschichtsträchtigkeit sowie ihr semantischer Gehalt werden analysiert und freigelegt. So ermöglichen…mehr

Produktbeschreibung
Die Ausstellung und der Katalog "Poetiken des Materials" versammelt mit Benjamin Hirte, Sonia Leimer, Christian Mayer, Mathias Pöschl, Anne Schneider und Misha Stroj sechs in Wien lebende Künstlerinnen und Künstler. Neben der Vielzahl der verwendeten Medien bestechen die meist installativen Arbeiten der Künstler(innen) durch den Einsatz vorgefundener Objekte, Alltagsgegenstände und "kunstfremder" Materialien, die als Träger kultureller Bedeutungsgehalte hinterfragt werden. Ihre Ästhetik und Geschichtsträchtigkeit sowie ihr semantischer Gehalt werden analysiert und freigelegt. So ermöglichen die auf der "Poetik des Materials" basierenden Arbeiten der Künstler(innen) eine vertiefende Auseinandersetzung mit der materiellen Kultur und ihrer Funktion als Spiegel gesellschaftlicher Narrative.
  • Produktdetails
  • Verlag: Verlag Der Buchhandlung König
  • Seitenzahl: 160
  • Erscheinungstermin: 3. November 2016
  • Deutsch, Englisch
  • Abmessung: 280mm x 240mm x 20mm
  • Gewicht: 1023g
  • ISBN-13: 9783863359942
  • ISBN-10: 3863359941
  • Artikelnr.: 45361891
Autorenporträt
Hans-Peter Wipplinger, geboren 1968, Studium der Kunstgeschichte, Theaterwissenschaft, Publizistik und Kommunikationswissenschaft. Kulturmanager, Museumsdirektor, Autor und Kurator im Bereich Klassische Moderne und Gegenwartskunst; Stationen u.a. im O.K Centrum für Gegenwartskunst Linz, New Museum of Contemporary Art New York, MMK Passau. Seit 2009 Geschäftsführer der Kunstmeile Krems und Programmleiter der Kunsthalle Krems.