KunstHausWien - Schmied, Wieland
Zur Bildergalerie
8,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

"Die Architektur des KunstHausWien ist das erste Bollwerk gegen eine falsche Ordnung der geraden Linie, der erste Brückenkopf gegen das Rastersystem und gegen das Chaos des Nonsens", schrieb Hundertwasser im Herbst 1990, als endlich ein Haus für eine Dauerpräsentation seines Werks bereitstand. Nach vier Jahren Umgestaltung wurde aus einer einstigen Möbelfabrik in Wiens drittem Bezirk das KunstHausWien, eine bunte und exotische Bereicherung für Österreichs Museumslandschaft. Es verfügt über 4.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche. In zwei der vier Stockwerke werden Wechselausstellungen…mehr

Produktbeschreibung
"Die Architektur des KunstHausWien ist das erste Bollwerk gegen eine falsche Ordnung der geraden Linie, der erste Brückenkopf gegen das Rastersystem und gegen das Chaos des Nonsens", schrieb Hundertwasser im Herbst 1990, als endlich ein Haus für eine Dauerpräsentation seines Werks bereitstand. Nach vier Jahren Umgestaltung wurde aus einer einstigen Möbelfabrik in Wiens drittem Bezirk das KunstHausWien, eine bunte und exotische Bereicherung für Österreichs Museumslandschaft. Es verfügt über 4.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche. In zwei der vier Stockwerke werden Wechselausstellungen internationaler Kunst präsentiert, die beiden anderen sind einer Dauerausstellung von Hundertwasser-Werken vorbehalten.

Dieser Museumsführer veranschaulicht die einzigartige Architektur des KunstHausWien und bietet eine repräsentative Auswahl von Bildern, graphischen Arbeiten, Tapisserien, Architekturmodellen und Briefmarken, die Hundertwasser schuf oder entwarf. Auch einige der berühmten Manifeste des Künstlers wie "Die dritte Haut im dritten Bezirk", "Die Fensterdiktatur und das Fensterrecht", "Baummieter sind Botschafter des freien Waldes in der Stadt", "Alles, was waagrecht unter freiem Himmel ist, gehört der Natur" und "Der wellige Boden" sind wiedergegeben.
  • Produktdetails
  • Kleine Reihe
  • Verlag: Taschen Verlag
  • Nachdruck
  • Seitenzahl: 96
  • Erscheinungstermin: September 2013
  • Deutsch, Englisch, Französisch
  • Abmessung: 220mm x 181mm x 8mm
  • Gewicht: 340g
  • ISBN-13: 9783822866139
  • ISBN-10: 382286613X
  • Artikelnr.: 08315307
Autorenporträt
Schmied, Wieland
Wieland Schmied (1929-2014) war Organisator zahlreicher Ausstellungen und von 1995 bis 2004 Präsident der Bayerischen Akademie der Schönen Künste in München. Er schrieb Bücher über die Kunst des 19. und 20. Jahrhunderts und verfasste Monografien über Caspar David Friedrich, Alfred Kubin, Giorgio de Chirico, Edward Hopper und Francis Bacon.