49,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Kein anderer Bilanzposten wirft derart komplexe Fragestellungen auf wie die Rückstellungen. Sie reichen von Ansatz und Bewertung nach dem Handelsrecht bis hin zu bilanzpolitischen und steuerbilanziellen Sachverhalten. Die verstärkte Abweichung zwischen Handels- und Steuerbilanz sowie die zunehmende Dynamik in der Rechtsprechung erhöhen die Ansprüche in der Rückstellungsbilanzierung.
Die Autoren stellen den Ansatz, die Bewertung und den Ausweis der Rückstellungen kompakt dar. Dabei wird der aktuelle Meinungsstand in Rechtsprechung und Finanzverwaltung ebenso berücksichtigt wie gesetzliche
…mehr

Produktbeschreibung
Kein anderer Bilanzposten wirft derart komplexe Fragestellungen auf wie die Rückstellungen. Sie reichen von Ansatz und Bewertung nach dem Handelsrecht bis hin zu bilanzpolitischen und steuerbilanziellen Sachverhalten. Die verstärkte Abweichung zwischen Handels- und Steuerbilanz sowie die zunehmende Dynamik in der Rechtsprechung erhöhen die Ansprüche in der Rückstellungsbilanzierung.

Die Autoren stellen den Ansatz, die Bewertung und den Ausweis der Rückstellungen kompakt dar. Dabei wird der aktuelle Meinungsstand in Rechtsprechung und Finanzverwaltung ebenso berücksichtigt wie gesetzliche Neuerungen. Problembereiche der Rückstellungsbilanzierung werden anhand von zahlreichen Schaubildern, Beispielen und Buchungssätzen verständlich aufbereitet.

Das Buch richtet sich an Mitarbeiter im Rechnungswesen und angrenzenden Bereichen sowie Berater, die mit der Bilanzierung von Rückstellungen konfrontiert werden. Es eignet sich überdies als praxisnahes Lehrbuch für Studierende, welche sichschwerpunktmäßig mit dem Steuerrecht, der Bilanzierung und/oder Prüfung beschäftigen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Reguvis Fachmedien; Bundesanzeiger
  • Artikelnr. des Verlages: 221041203
  • 3. Aufl.
  • Seitenzahl: 571
  • Erscheinungstermin: Mai 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 244mm x 164mm x 32mm
  • Gewicht: 936g
  • ISBN-13: 9783846210192
  • ISBN-10: 3846210196
  • Artikelnr.: 55399728
Autorenporträt
Autoreninfo: WP/StB Karl Petersen, WP/StB Kai Peter Künkele sowie WP/StB Prof. Dr. Christian Zwirner haben als Geschäftsführer der Dr. Kleeberg & Partner GmbH WPG StBG (München/Hamburg) langjährige Beratungspraxis in dem Bereich des Bilanzrechts. Unter Mitarbeit von Simon Lindmayr (B.Sc.), und Benjamin Dornfeld (B.Sc.), beide Mitarbeiter im Bereich Advisory der Dr. Kleeberg & Partner GmbH WPG StBG.
Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt: - Abgrenzung von Rückstellungen gegenüber anderen Bilanzposten
- Rückstellungsarten des
249 HGB
- Ansatz, Ausweis und Bewertung von Rückstellungen nach Handels- und Steuerrecht