59,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Andreas Luber präsentiert eine detaillierte Darstellung und Bewertung der derzeitigen Mobile Brokerage-Formen per SMS, WAP und i-mode und erörtert den technischen Fortschritt bei relevanten Mobilfunktechnologien. Am Beispiel des Wertpapiergeschäfts für Kleinanleger und unter Einbeziehung der neuen UMTS-Technologie untersucht er die Nutzenbeiträge verschiedener Absatzkanäle aus Kundensicht sowie die Vertriebsimplikationen auf der Bankseite.…mehr

Produktbeschreibung
Andreas Luber präsentiert eine detaillierte Darstellung und Bewertung der derzeitigen Mobile Brokerage-Formen per SMS, WAP und i-mode und erörtert den technischen Fortschritt bei relevanten Mobilfunktechnologien. Am Beispiel des Wertpapiergeschäfts für Kleinanleger und unter Einbeziehung der neuen UMTS-Technologie untersucht er die Nutzenbeiträge verschiedener Absatzkanäle aus Kundensicht sowie die Vertriebsimplikationen auf der Bankseite.

  • Produktdetails
  • Gabler Edition Wissenschaft
  • Verlag: Deutscher Universitätsverlag / Gabler
  • 2004
  • Seitenzahl: 276
  • Erscheinungstermin: 29. Juni 2004
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 14mm
  • Gewicht: 364g
  • ISBN-13: 9783824481347
  • ISBN-10: 3824481340
  • Artikelnr.: 12943187
Autorenporträt
Dr. Andreas Luber promovierte bei Prof. Dr. Guido Eilenberger am Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Bankbetriebslehre und Finanzwirtschaft der Universität Rostock. Er ist Unternehmensberater bei Roland Berger Strategy Consultants im Competence Center Financial Services in München und erwarb im Rahmen zahlreicher Projekte detaillierte Kenntnisse im Bereich mobiler Finanzdienstleistungen.

Inhaltsangabe
Die Evolution des BankvertriebsDer technische Forschritt als Grundlage für Mobile BrokerageAnalyse und Bewertung des Kundennutzens von VertriebskanälenAnalyse und Bewertung des mobilen Vertriebskanals aus UnternehmenssichtEmpirische Untersuchung der Arbeitshypothesen