29,95
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Neue Technologien erschaffen neue Potenziale, gestalten die Aufgaben im Marketing jedoch immer komplexer. Erfahren Sie, auf welche Darstellungsformen es im Netz ankommt, um die Kunden emotional zu erreichen und in der digitalen Welt ein nachhaltliges Kundenerlebnis zu schaffen. Profitieren Sie auch von den Ergebnissen der ersten neurowissenschaftlichen Studie zu den Auswirkungen von multimedialen Darstellungsformen im Internet.
Inhalte:
Kaufverhalten und Kaufbarrieren: aktuelle Zahlen und Cases Die wichtigsten Neuromarketing-Konzepte für den eCommerce im Überblick Aktuelle Berichte aus
…mehr

Produktbeschreibung
Neue Technologien erschaffen neue Potenziale, gestalten die Aufgaben im Marketing jedoch immer komplexer. Erfahren Sie, auf welche Darstellungsformen es im Netz ankommt, um die Kunden emotional zu erreichen und in der digitalen Welt ein nachhaltliges Kundenerlebnis zu schaffen. Profitieren Sie auch von den Ergebnissen der ersten neurowissenschaftlichen Studie zu den Auswirkungen von multimedialen Darstellungsformen im Internet.

Inhalte:

Kaufverhalten und Kaufbarrieren: aktuelle Zahlen und Cases
Die wichtigsten Neuromarketing-Konzepte für den eCommerce im Überblick
Aktuelle Berichte aus Forschung und Online-Praxis
Neueste Neuromarketing-Erkenntnisse zu Social Media
Die Online Tools der Zukunft - Szenarien für die Online-Kommunikation von morgen
  • Produktdetails
  • Haufe Fachbuch
  • Verlag: Haufe-Lexware
  • 3. Aufl.
  • Seitenzahl: 208
  • Erscheinungstermin: 19. April 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 174mm x 17mm
  • Gewicht: 632g
  • ISBN-13: 9783648108994
  • ISBN-10: 3648108999
  • Artikelnr.: 49000311
Autorenporträt
Ralf Pispers Ralf Pispers ist erfolgreicher Entrepreneur seit mehr als 20 Jahren digitale Geschäftsmodelle. Er besitzt internationale Management-Erfahrung und ist geschäftsführender Gesellschafter der .dotkomm GmbH, einer der führenden Digital- Agenturen im Bereich Banken & Versicherungen. Mit der PBM Personal Business Machine AG ist er seit 2017 mit einem neuen Start-up-Business auf Expansionskurs. Ralf Pispers ist erfahrener Keynote-Speaker zum Thema Digitalisierung und betätigt sich seit 1996 erfolgreich als Buchautor. Joanna Rode Joanna Rode, geb. Dabrowski, Master of Arts Marketing-Management, ist Projektleiterin im Bereich Online bei der Deutschen Post DHL Group. Während ihres mit zwei Stipendien honorierten Studiums entwickelte sie bereits die Leidenschaft für das Thema Neuromarketing. Ihre Masterthesis zum Thema »Neuromarketing im eCommerce« wurde mit dem Sparkassenpreis 2010 als beste Arbeit im Fachbereich Wirtschaft ausgezeichnet. Darüber hinaus ist Joanna Rode regelmäßig Gastreferentin an verschiedenen deutschen Hochschulen. Benjamin Fischer Benjamin Fischer, Master of Arts Sustainable Marketing & Leadership, ist Senior Concept Developer & Neuromarketing Manager bei der .dotkomm GmbH. Neuromarketing wird in seiner täglichen Arbeit, die Konzept-Entwicklung für Websites, Online-Antragstrecken oder personalisierten Landingpages, zum Leben erweckt. Zusätzlich ist er für interne Neu- romarketing-Schulungen verantwortlich und Referent bei Kundenveranstaltungen. Auch lehrte er an der Hochschule Fresenius das Fach Unternehmenskommunikation.
Inhaltsangabe
Vorwort

Globale digitale Vernetzung

Der Weg in die digitale Ökonomie
Vom World Wide Web zur Blockchain: die Roadmap der digitalen Transformation
Die Grundlagen des Neuromarketings

Die menschliche Kaufentscheidung im Internet
Der Megatrend Neuromarketing
Die Werkzeuge
Die wichtigsten Neuromarketing-Konzepte

Multisensorische Verarbeitungsprozesse im Gehirn
Zielgruppenbestimmung nach Limbic® Types
Weitere Konzepte zur unbewussten Beeinflussung von kognitiver Wahrnehmung und affektivem Verhalten
Spiegelneuronen als Grundlage menschlicher Kommunikation
Storytelling
Neuromarketing im Internet

Bisherige Aktivitäten und Erkenntnisse
Aus eigener Forschung und Entwicklung
Neuromarketing in den Social Networks

Grüße aus dem Genpool: Warum Social Media wichtige Grundbedürfnisse des Menschen erfüllen
Eldorado der Motive, oder: Warum die Social Networks eine Spielwiese der Limbic® Types sind
Wer braucht Google und die Gelben Seiten? ‒ Warum die Bezugsgruppen der Social Networksdas Leben der Nutzer einfacher machen
Digital Storytelling, oder: Warum die Social Networks die spannendsten Geschichten erzählen
Too fast for ratio: Werbung und Online-Vertrieb verschmelzen
Personal Networking: Kundengewinnung und -bindung im stationären Vertrieb
Social Login: Convenience schlägt Ratio und beschleunigt die Weltherrschaft .
Macht der Gewohnheit ‒ Neuromarketing im IoT-Zeitalter

Die Maschine im Kopf ‒ Neuromarketing durch Machine Learning, KI & Virtualisierung

Megatrend Personalisierung
Einfache Personalisierung ‒ trotzdem mit großem Effekt
Komplexe Personalisierung ‒ AXA perfektioniert den Kundendialog in der Krankenversicherung
Die nette Maschine ‒ von Robo-Advice über Chat-Bot bis Voice User-Interfaces
Speicherplatz zu vermieten ‒ die Virtualisierung von Wissen
Ausblick

Quellennachweis

Literaturverzeichnis

Die Autoren