-7%
12,99 €
Statt 13,99 €**
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
-7%
12,99 €
Statt 13,99 €**
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 13,99 €**
-7%
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 13,99 €**
-7%
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF


Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, Note: 1,7, Justus-Liebig-Universität Gießen, Sprache: Deutsch, Abstract: "Die Besonderheit diese Exodus besteht darin, dass die Landnahme Abrahams nicht aus ökonomischen Gründen [...], sondern aus Gehorsam gegenüber einem göttlichen Ruf erfolgte." Die Berufung des Abrahams und Wanderung nach Kanaan gehört wohl mit zu den wichtigsten Texten des Alten Testaments. Bei der Betrachtung des Textes fällt mir im ersten Abschnitt Gen 11,27-12 auf, dass dem Leser genau erklärt wird, aus welchem Geschlecht Abraham stammt und…mehr

Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, Note: 1,7, Justus-Liebig-Universität Gießen, Sprache: Deutsch, Abstract: "Die Besonderheit diese Exodus besteht darin, dass die Landnahme Abrahams nicht aus ökonomischen Gründen [...], sondern aus Gehorsam gegenüber einem göttlichen Ruf erfolgte." Die Berufung des Abrahams und Wanderung nach Kanaan gehört wohl mit zu den wichtigsten Texten des Alten Testaments. Bei der Betrachtung des Textes fällt mir im ersten Abschnitt Gen 11,27-12 auf, dass dem Leser genau erklärt wird, aus welchem Geschlecht Abraham stammt und es wird hier die wichtige Information, dass Sara unfruchtbar ist, genannt, die für den weiteren Verlauf der Abrahams Geschichte noch eine Rolle spielen wird. Erstaunlich hierbei ist, dass Terach, Abrahams Vater, zweihundertfünf Jahre alt geworden ist, was unvorstellbar ist. Der nächste Abschnitt Gen 12,1-9 erinnert mich an das Wegziehen von meiner Familie, daher kann ich gut nachvollziehen, was Gott von Abraham verlangt, denn wie bei mir führt Abrahams Weg nun ins Ungewisse. Abraham mangelt es an nichts in seiner Heimat, trotzdem vertraut er sofort auf Gott und zieht los. Dieses Vertrauen in Gott und seinen Mut bewundere ich und würde mich selbst in dieser Situation als nicht so mutig bezeichnen. Ein weiterer Punkt, der mir beim Lesen des Textes aufgefallen ist, dass Gott immer für Abraham da ist und sehr großzügig zu ihm ist. Abraham wird sozusagen mit Segen überschüttet und er verheißt ihm nur Gutes. Durch diese verschiedenen Themen, die der Text anspricht ergeben sich viele Interpretationsmöglichkeiten und interessante Anknüpfungspunkte. In der vorliegenden Arbeit wird daher versucht den Text auszulegen und seine Bedeutung darzustellen. Es wird zunächst der Inhalt der Bibelstelle wiedergegeben und diese hinsichtlich ihres Kontextes abgegrenzt, um diese in den Gesamtzusammenhang einzuordnen. Anschließend erfolgt ein Übersetzungsvergleich um mögliche Differenzen herausarbeiten zu können und sich auf eine Übersetzung festzulegen, die für diese Arbeit verwendet werden soll. Im nächsten Schritt wird eine sprachliche Analyse durchgeführt, der Text gegliedert und eine Gattungsbestimmung vorgenommen. Es wird dann ein Blick auf die Traditions- und mündliche Überlieferungsgeschichte geworfen, um vorgeprägte Inhalte zu untersuchen und somit weitere Bedeutungen zu erschließen. Darauf folgt eine Quellenbestimmung und ein kurzer Einblick in die Zeit der Redaktoren, um den Textabschnitt noch besser im Zusammenhang darstellen zu können. Abschließend erfolgt eine Gesamtinterpretation und ein Fazit.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: GRIN Verlag
  • Seitenzahl: 21
  • Erscheinungstermin: 22. Mai 2017
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783668451001
  • Artikelnr.: 48392897