Nicht lieferbar
Irgendwo in dieser Galaxis (Premium, hochwertiger DIN A2 Wandkalender 2022, Kunstdruck in Hochglanz) - WhiskeySierra
Schade – dieser Artikel ist leider ausverkauft. Sobald wir wissen, ob und wann der Artikel wieder verfügbar ist, informieren wir Sie an dieser Stelle.
  • Kalender

Wie sieht es auf anderen Planeten in unserer Galaxis aus? Folgen Sie diesen visionären Bildern fremder Planetenoberflächen und tauchen Sie gedanklich in ein Meer aus exotischen Geräuschen und Gerüchen ein. Erkunden Sie die Welten jenseits unseres eigenen Sonnensystems mit offenem Herzen, lassen Sie Ihren Empfindungen freien Lauf und träumen Sie sich hinaus ins Universum!Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.PREMIUM-LINIE mit Kunstdrucken im Hochglanzformat in Museumsqualität. Stabile Rückwand mit 2 innovativen…mehr

Produktbeschreibung
Wie sieht es auf anderen Planeten in unserer Galaxis aus? Folgen Sie diesen visionären Bildern fremder Planetenoberflächen und tauchen Sie gedanklich in ein Meer aus exotischen Geräuschen und Gerüchen ein. Erkunden Sie die Welten jenseits unseres eigenen Sonnensystems mit offenem Herzen, lassen Sie Ihren Empfindungen freien Lauf und träumen Sie sich hinaus ins Universum!Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.PREMIUM-LINIE mit Kunstdrucken im Hochglanzformat in Museumsqualität. Stabile Rückwand mit 2 innovativen Einstecktaschen für eine optimale Präsentation an der WandEINZELFERTIGUNG mit hochwertigen Materialien in Deutschland (Made in Germany)Damit die Papierbogen glatt an der Wand hängen hat dieser hochwertige Kalender innovative Einstecktaschen. Sie schützen die großen Blätter vor Luftfeuchte-Effekten. Papier ist ein natürliches Material.Die Fasern reagieren auf Raumklimaschwankungen. Die Einsteckecken sollten daher nicht entfernt werden.Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.