Geschichte studieren - Lingelbach, Gabriele; Rudolph, Harriet
22,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Diese Einführung in das Studium der Geschichtswissenschaft richtet sich an alle, die das Fach Geschichte studieren wollen oder das bereits tun. Sie begleitet die Zeit an der Universität von der Immatrikulation bis zur Bewerbung um einen Arbeitsplatz. Es werden zum einen zentrale "handwerkliche" Fähigkeiten vermittelt: Wie man richtig bibliographiert, wie man wissenschaftliche Texte möglichst effizient bearbeitet, wie man eine historische Quelle interpretiert oder wie man Hausarbeiten und Referate verfasst. Zum anderen informiert das Buch über allgemeine Fragen des Studiums, etwa über die…mehr

Produktbeschreibung
Diese Einführung in das Studium der Geschichtswissenschaft richtet sich an alle, die das Fach Geschichte studieren wollen oder das bereits tun. Sie begleitet die Zeit an der Universität von der Immatrikulation bis zur Bewerbung um einen Arbeitsplatz. Es werden zum einen zentrale "handwerkliche" Fähigkeiten vermittelt: Wie man richtig bibliographiert, wie man wissenschaftliche Texte möglichst effizient bearbeitet, wie man eine historische Quelle interpretiert oder wie man Hausarbeiten und Referate verfasst. Zum anderen informiert das Buch über allgemeine Fragen des Studiums, etwa über die Studienfinanzierung,die Fächerwahl, Studien- und Stundenpläne, Formen der Prüfungsvorbereitung oder über den Umgang mit Praktika. Darüber hinaus werden Berufsfelder für Historiker vorgestellt und Tipps für einen erfolgreichen Einstieg in den Beruf gegeben.
  • Produktdetails
  • Lehrbuch
  • Verlag: Vs Verlag Für Sozialwissenschaften
  • 1. Auflage
  • Seitenzahl: 260
  • Erscheinungstermin: 25. November 2005
  • Deutsch
  • Abmessung: 215mm x 154mm x 17mm
  • Gewicht: 355g
  • ISBN-13: 9783531145570
  • ISBN-10: 3531145576
  • Artikelnr.: 13855341
Autorenporträt
Dr. Gabriele Lingelbach und Dr. Harriet Rudolph sind wissenschaftliche Assistentinnen für Neuere Geschichte am Fachbereich III der Universität Trier.
Inhaltsangabe
Vorwort.- 1 Einleitung.- 2 Vor Beginn des Studiums.- 2.1 Studienortwahl.- 2.2 Wahl des Studienabschlusses.- 2.3 Fächerwahl.- 2.4 Finanzierung.- 3 Erste Schritte an der Universität.- 3.1 Informations- und Beratungsstellen.- 3.2 Wahl der Lehrveranstaltungen.- 3.2.1 Studien- und Prüfungsordnungen.- 3.2.2 Lehrveranstaltungstypen.- 3.2.3 Studienplan im Grundstudium.- 3.2.4 Semesterstundenplan.- 3.3 Universitätsbibliothek.- 3.4 Organisationsaufbau der Universität.- 4 Der erste Studienabschnitt.- 4.1 Informationsbeschaffung und -Verarbeitung.- 4.1.1 Bibliographien und Bibliographieren.- 4.1.2 Typen der Forschungsliteratur.- 4.1.3 Lesetechniken und Literaturverarbeitung.- 4.1.4 Verarbeitung mündlicher Informationen.- 4.2 Arbeit mit Quellen.- 4.2.1 Gattungen.- 4.2.2 Suche und Auswahl.- 4.2.3 Kritik und Interpretation.- 4.2.4 Quellenverarbeitung.- 4.3 Präsentationsformen.- 4.3.1 Referat.- 4.3.2 Hausarbeit.- 4.3.3 Seminarklausur.- 4.3.4 Mündliche Prüfungen im grundständigen Studium.- 4.4 Geschichte als Wissenschaft.- 4.4.1 Regeln wissenschaftlichen Arbeitens.- 4.4.2 Grundfragen der Geschichtswissenschaft.- 4.4.3 Teilfächer und Forschungsansätze.- 4.5 Evaluation des ersten Studienabschnittes.- 5 Der zweite Studienabschnitt.- 5.1 Spezifika des fortgeschrittenen Studiums.- 5.1.1 Spezialisierung, empirische Arbeit, Projektarbeit.- 5.1.2 Auslandsstudium.- 5.1.3 Praktika.- 5.2 Arbeit mit dem Internet.- 5.2.1 Internetdienste.- 5.2.2 Beurteilungskriterien für Netzressourcen.- 5.2.3 Auffinden von Informationen.- 5.2.4 Verwaltung von Informationen.- 5.3 Examen.- 5.3.1 Gutachter- und Prüferwahl.- 5.3.2 Abschlussarbeit.- 5.3.3 Abschlussklausuren und mündliche Prüflingen.- 6 Der Start ins Berufsleben.- 6.1 Orientierung und Selbsteinschätzung.- 6.2 Arbeitsmarkt für Historiker.- 6.2.1 Berufsfelder außerhalb der Wissenschaft.- 6.2.2 Berufsfelder innerhalb der Wissenschaft.- 6.3 Arbeitgebersuche.- 6.4 Bewerbung.- Register.
Rezensionen
"Durch die Praxisorientierung und die Tatsache, daß auch für einen Ratgeber ungewöhnliche Aspekte aufgegriffen werden ist diese Einführung empfehlenswert." Das Historisch-Politische Buch, 04/2007

"Das Buch ist präzise und punktgenau formuliert, die Darstellung durch übersichtliche Schemata und Tabellen ergänzt. Abstraktere Ausführungen, wie die Kernbegriffe der Quellenarbeit, werden an didaktisch anschaulich gestalteten Beispielen vorgeführt, neuere Entwicklungen, so die Umstellung auf Bachelor- und Masterstudiengänge, angemessen berücksichtigt. Insgesamt also ein gelungenes 'All-inclusive'-Angebot [...]." Geschichte, Politik und ihre Didaktik, 34/2006